| | Kommentare deaktiviert für Jubel im “Hotel Westend”: Landessieger bei Innenstadt-Offensive “Ab in die Mitte!”

Jubel im “Hotel Westend”: Landessieger bei Innenstadt-Offensive “Ab in die Mitte!”

dreamteamhotelwestend

 

 

Die Landessieger 2015 der Innenstadt-Offensive Hessen „Ab in die Mitte!“ stehen fest. Priska Hinz, die hessische Ministerin für Stadtentwicklung übergab soeben in Gersfeld die Geldpreise und Urkunden an die glücklichen Gewinner des landesweiten Innenstadt-Wettbewerbs. Jubel auch bei den Preisträgern aus Wiesbaden: Der Verein Kubis e.V. wurde zum wiederholten Mal für das Projekt “Hotel Westend” ausgezeichnet, das den bunten Wiesbadener Stadtteil über eine vielseitige Veranstaltungsreihe erlebbar macht, und darf sich über 12.000 Euro Fördergeld freuen. Ute Ledwoyt (links) und Rita Marsmann nahmen den Preis entgegen und informierten über das spannende Projekt. Die Preisträger erhalten insgesamt Mittel in Höhe von insgesamt 160.100 Euro für Projekte, die zur Vitalisierung der hessischen Innenstädte beitragen und sich durch besonderes bürgerschaftliches Engagement auszeichnen.„Unsere Innenstädte sind Orte von großer  Bedeutung für das wirtschaftliche und das soziale Miteinander in Hessen. Darum sehen wir uns auch in der Pflicht diese sie zu unterstützen. Am besten geht das aber im Zusammenspiel mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort. Denn hier sind Kompetenz und Engagement am größten“ bekräftigte Ministerin Hinz bei der Übergabe der Fördergelder. Zum Thema passt auch der nächste “Visionäre Frühschoppen” am Sonntag, 26. April, im Walhalla zum Thema “Leben in der Stadt: pulsierend oder öde”. (dif/ Foto Rita Marsmann)