| | Kommentare deaktiviert für Juristenband jazzt am Dienstag für den Hospizverein Auxilium

Juristenband jazzt am Dienstag für den Hospizverein Auxilium

Reklame

 

Die Auftritte der Swing- und Dixieland-Jazzer  haben längst Kultstatus in der Landeshauptstadt:  kaum ein größeres Fest  ohne die Juristenband.  Diese spendet ihre Gage regelmäßig; über die Jahre ist so eine sechsstellige Eurosumme zusammengekommen. Jetzt will die Band den Erlös eines Konzertes, das morgen am Dienstag, 18. September, 19 Uhr, in der Christian-Bücher-Halle (ESWE-Halle in der Weidenbornstraße 1) stattfindet, dem Wiesbadener Hospizverein Auxilium überreichen. Anlass ist das 25-jährige Jubiläum des Vereins, dessen Hospizhelferinnen und -helfer Menschen in ihren letzten Lebensstunden begleiten.

Der Name „Juristenband“ ist in über 40 Jahren eine Marke geworden:  Ex-Staatsanwalt Dieter Arlet, vielleicht das bekannteste Mitglied der Band, bereitet es  nach wie vor großes Vergnügen, mit seiner Trompete den Ton anzugeben. Band-Leader ist er nicht, wie er betont: „Wir haben nur einen Chef: Das ist der Herr mit der gelben Krawatte.“  Unnötig zu sagen:  Alle sieben tragen den gelben Binder mit den Wiesbadener Stadtlinien.  

Mit von der Partie in der Christian-Bücher-Halle ist der Heidelberger Kabarettist, Musiker und ehemaliger Radio-Talker des Südwestfunks, Arnim Töpel. Wie die Juristenband verzichtet auch er auf jegliche Gage. Dem Anlass angemessen, trägt er eigene und fremde Texte zum Thema „Leben und Vergänglichkeit“ vor.

http://www.hospizverein-auxilium.de/

www.wiesbadener-juristenband.de/

www.arnim-toepel.com/

Karten gibt es noch an der Abendkasse, können aber auch in den folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden:  Wiesbaden Tourist Information,  Tickets für Rhein Main in der Galeria Kaufhof, Kirchgasse 28, Buchhandlung „Lesen und Leben“, Schwalbacher Str. 6, Taunus-Apotheke, Hessenring 46, Wiesbaden-Nordenstadt, Nettes (Blumen und mehr), Landwehrstr. 28, Wiesbaden-Delkenheim und Hospizverein Auxilium, Luisenstraße 27, 65185 Wiesbaden (Montag bis Freitag 9 Uhr – 12 Uhr).