| | Kommentare deaktiviert für Kiezgarten am Sedanplatz schwer angesagt – Neu: Jeden Montag Livemusik / Heute Kubatrip mit Lázara Cachao

Kiezgarten am Sedanplatz schwer angesagt – Neu: Jeden Montag Livemusik / Heute Kubatrip mit Lázara Cachao

Aus dem Stand etabliert hat sich der „Kiezgarten“ auf dem Sedanplatz. Ein „Pop-Up-Biergarten“, der schon gut zwei Wochen nach der offiziellen Eröffnung so wirkt, als wäre er schon immer dagewesen – und als sollte er für immer so da bleiben. Geöffnet an sieben Tagen die Woche von 17 bis 22 Uhr, gemeinsam betrieben von Heaven, Riesling im Hindukusch, Lokal und Schoppenhof mit gemeinsamem Getränkeausschank auf dem Platz und Möglichkeit zur Essensbestellung direkt bei den umliegenden Restaurants. Seit neuestem außerdem auch mit Kaffeemobil von Maldaner Coffee Roasters. Und ab sofort mit Livemusik an jedem Montag von 18 bis 20 Uhr. In Kooperation mit dem Einerseits Magazin werden lokale und regionale Acts auf dem Platz auftreten. Der Kiezgarten wird zum Livemusikgarten.

Reklame

Heute am Start: das Lázara Cachao Duo, bestehend aus der Namensgeberin – Tochter des Kontrabass-Spielers des legendären Buena Vista Social Club – und Lars Stolley, meisterhafter Gitarrist. Klassiker aus Kuba und Lateinamerika geben sie bestens zum Besten – angenehmer könnte man einen Montagabend kaum verbringen. (Dirk Fellinghauer)