| | Kommentare deaktiviert für “Klimakrise – es geht um dich!” 17-jähriger Felix Finkbeiner diskutiert in der Skatehalle über Nachhaltigkeit

“Klimakrise – es geht um dich!” 17-jähriger Felix Finkbeiner diskutiert in der Skatehalle über Nachhaltigkeit

KalPerl_FelixFinkbeiner_NEU

Klimaschutz geht alle an – ganz besonders aber Kinder und Jugendliche, die mit den Folgen des Klimawandels noch lange werden leben müssen. Wer weiß dies besser, als der 17-jährige Felix Finkbeiner, der bereits mit zwölf Jahren die Umweltorganisation “Plant-for-the-planet” gründete. Seine Vorstellungen von Klimagerechtigkeit und Engagement für die Lebensgrundlagen stellt er – interessant für Jugendliche wie auch für Erwachsene – am Donnerstag, 19. Februar, um 18 Uhr in der Skatehalle der Kreativfabrik beim „Nachhaltigkeitsdialog“ vor. “Stop talking. Start Planting.” Unter diesem Slogan mahnte Felix Finkbeiner bereits 2011 vor den Vereinten Nationen in New York mehr Engagement der Regierenden für den Klimaschutz an – hier das Video seiner Ansprache. Aber er zeigt auch, dass Kinder und Jugendliche selbst etwas tun können – zum Beispiel Weltweit Bäume pflanzen und sich politisch für den Klimaschutz engagieren. Felix Finkbeiner, OB Sven Gerich und Bürgermeister Arno Goßmann laden gemeinsam alle Interessierten jeden Alters zu einem spannenden Vortrag mit anschließendem Gedankenaustausch ein. Der Abend startet mit einer Skate-Show und endet nach der Diskussion mit einer DJ-Party.