| | Kommentare deaktiviert für (Nicht nur) Goethe lässt sich heute feiern: Museum lädt zum Sommerfest rund die neue Treppe und Vorplatz

(Nicht nur) Goethe lässt sich heute feiern: Museum lädt zum Sommerfest rund die neue Treppe und Vorplatz

Goethe hat seinen Stammplatz am Eingang des Museum Wiesbaden wieder eingenommen, und er staunt nicht schlecht: Der Vorplatz des Museums mit der großen Treppe und ganz neuen Elementen hat sich gehörig verändert und hat das Zeug dazu, sich zu einem Freiluft-Treffpunkt der Wiesbadener und ihrer Gäste zu mausern. Erste Gelegenheit, das auszuprobieren, gibt es heute beim großen Sommerfest des Museums: “Wir feiern den Sommer, die neue Ausstellung “Liquid Light – Joseph Marioni” und unsere neue Treppe, auf der nun wieder die Skulptur von Johann Wolfgang von Goethe residiert”, heißt es in der Ankündigung: “Musik spielt das Duo 2CV und für Ihr leibliches Wohl sorgen Achims Flammkuchen, der den besten Flammkuchen im Rhein-Main Gebiet macht und Feinkost Feickert.” All das für alle, die Lust auf einen lauen Sommerabend in besonderer Umgebung haben, heute von 18 bis 22 Uhr. (dif/Foto Museum Wiesbaden)