| | 1 Kommentar

Sarah Bosetti: Halbe Frau macht ganze Sache! Sensor verlost Freikarten für eine ganz besondere Poetry Slammerin

Sarah-Bosetti-1024x825

“Wie wäre es wohl, wenn ich eine Frau wäre?” darüber sinniert diesen Donnerstag, den 18.02.16, im Theater im Pariser Hof Sarah Bosetti, halb Mensch, halb Frau, doch ganze Rampensau. Die erfolgreiche Poetry Slammerin und Autorin (»Mein schönstes Ferienbegräbnis«) scheint im Bezug auf ihre Identität zwar zwiegespalten, wenn sie “slammend” auf der Bühne steht, macht sie jedoch niemals halbe Sachen. Dafür lebt und liebt sie viel zu sehr das, was sie macht und das aus gutem Grund:  “Poetry Slam ist Menschen beim Lesen zugucken und zu sehen, wie sie lachen – wenn sie lachen und zu sehen, wie sie weinen – wenn sie weinen.”

Wer zusammen mit dieser besonderen halb menschlichen, halb weiblichen Künstlerin diesen Donnerstag lachen und weinen möchte, hat die Chance auf 3×2 Freikarten! Schickt einfach eine Mail an losi@sensor-wiesbaden.de

Weitere Informationen unter  www.theaterimpariserhof.de

Ein Kommentar “Sarah Bosetti: Halbe Frau macht ganze Sache! Sensor verlost Freikarten für eine ganz besondere Poetry Slammerin

Comments are closed.
%d Bloggern gefällt das: