| | Kommentare deaktiviert für Sommer-sensor draußen: Juli/August-Doppelausgabe beamt euch in die 68er und zeigt euch das Hier und Jetzt

Sommer-sensor draußen: Juli/August-Doppelausgabe beamt euch in die 68er und zeigt euch das Hier und Jetzt

Mit dem nagelneuen Sommer-sensor geht es auf die Barrikaden. Titelthema unserer frisch gedruckten Juli/August-Doppelausgabe sind “die 68er” – in Wiesbaden. 50 Jahre später tauchen wir nochmal ein in die Zeiten des Aufbruchs, des Widerstands und Aufbegehrens, die, wenn auch zaghafter als anderswo, auch unsere Stadt erfasst hatten. Was der Sommer 2018 zu bieten hat – zum Beispiel jede Menge Feste und Festivals, große und kleine, altbewährte und nagelneue, musikalische, poetische und theatralische -, steht natürlich auch im neuen sensor. Außerdem haben wir eine Männerrunde beim Stricken beobachtet und  – es gibt nichts, was es nicht gibt- , den ebenfalls recht neuen Sexpuppen-Pupp in Kastel besucht. Wir haben außerdem Broilers-Sänger Sammy Amara zum großen 2×5-Interview im 60/40 getroffen, weil er mit seiner Band Ende August im Schlachthof-Kulturpark das große “Broilers City Riot Fest” steigen lässt.  Und in zwei Reportagen stellen wir ein wirklich starkes Angebot für Kinder psychisch erkrankter Eltern sowie zwei unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und ihre (Antonius-)Patenfamilien vor. Haltet Ausschau nach der neuen Ausgabe, die 20.500-fach auf dem Weg zu rund 1.000 Auslagestellen in der Stadt ist. Und lasst euch ruhig Zeit beim Lesen. Wir gönnen uns eine Sommerpause, der nächste sensor kommt dann wieder im September.  Online hier sowie auf Facebook, Instagram und Twitter sind wir natürlich “durchgehend” für euch da. (dif/Cover-Illustration Stefan Lochmann)

%d Bloggern gefällt das: