| | Kommentieren

Spuren der Kunst in KUNSTSPUREN einer neuen Ausstellung des BBK Wiesbaden

Am Samstag eröffnet die Ausstellung „KUNSTSPUREN – Kann Spuren von Kunst enthalten“ in den Räumen des BBK Wiesbaden im Rheingauviertel. 19 Künstler*innen, die auch an den Renovierungsarbeiten der BBK Räumlichkeiten mitgewirkt haben, zeigen Arbeiten unter sehr unterschiedlicher Auslegung der Themenstellung. Auch formal wird ein breites Spektrum technisch, von Fotografie, Objektkunst, neue Medien, Zeichnung, Plastik bis Malerei, wie auch formal, von gegenständlich bis abstrakt, abgedeckt.
Preview Ausstellung KUNSTSPUREN
Preview in die Ausstellung KUNSTSPUREN mit Arbeiten von Uta Grün, Reiner Strasser, Krista Kadel und Doris Bardong.
In der Ausstellung sucht der BBK (Bund bildender Künstlerinnen und Künstler) Spuren von Kunst in diesen nicht nur für den Kulturbereich schwierigen Zeiten zu hinterlassen.
Die Veranstalter*Innen freuen sich auf ihren Besuch (bitte mit Mund-Nasen-Schutz) entweder zur „fließenden Eröffnung“: Samstag 17.10.2020 von 15 bis 18 Uhr oder bis 08.11.2020 jeweils Samstag und Sonntag 14 bis 18 Uhr.
Ort: BBK Wiesbaden, Marcobrunnerstr. 3, Wiesbaden.
(Foto: BBK Wiesbaden, Reiner Strasser)
BBK Wiesbaden e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.