| | 1 Kommentar

Tanz auf dem Vulkan – Das Freie Theater Wiesbaden und der Kulturpalast feiern!

Am Freitag, den 29.09.2017 feiern das Freie Theater Wiesbaden und der Kulturpalast “Tanz auf dem Vulkan”.

12 Jahre Freies Theater Wiesbaden und 2 Jahre FTW im Kulturpalast Wiesbaden
..und die Ideen gehen uns nicht aus!

Soul, Ska, Swing, Schlager und vieles mehr- längst vergessene Lieder quer durch die Zeit der Zwanziger bis Siebziger Jahre – treiben uns in dieser Nacht in den Wahnsinn. Die Herrschaften „Herr Bert (von Quer Tone) & Mr. Mojo“ wollen mit einer ziemlich einzigartigen Mischung mit Musik der letzten 6 Jahrzehnten unter Ausschluss aller Genregrenzen berauschen, damit bis in die frühen Morgenstunden generationenübergreifend gefeiert und getanzt werden kann.

“Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da
Die Nacht ist da, daß was gescheh’.
Ein Schiff ist nicht nur für den Hafen da,
Es muß hinaus, hinaus auf hohe See!
Berauscht euch, Freunde, trinkt und liebt und lacht
Und lebt den schönsten Augenblick,
Die Nacht, die man in einem Rausch verbracht,
Bedeutet Seligkeit und Glück!”
(Gustav Gründgens – Die Nacht Ist Nicht Allein Zum Schlafen Da)

Einlass: 22 Uhr
AK 5€

Ein Kommentar “Tanz auf dem Vulkan – Das Freie Theater Wiesbaden und der Kulturpalast feiern!

  1. Es wird garantiert heiße Füße geben beim 1. “Tanz auf dem Vulkan” Allnighter.
    Herr Bert und ich werden musikalische Genregrenzen ignorieren und quertone das auflegen, was Spaß macht und die Tanzfläche füllt. Kurzum: Musik für Ballhausmiezen, Salonlöwen, Discofreaks, Mods, Garage-Rocker, Northern Soul Dancer, Lindyhopper, Soul- Brothers and Sisters. Und natürlich auch Ska, Ska, Ska, denn ” You can get it if you really wanz”🕴🕺🏻💃🏼
    “Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da, die Nacht ist da das was passiert”.
    I got my Mojo workin’😉

Comments are closed.
%d Bloggern gefällt das: