| | Kommentare deaktiviert für Time to Say Goodbye: Heute startet Abriss der alten Schlachthof-Halle – Fest am 3. Oktober – Welches sind eure “Hallen-Momente”?

Time to Say Goodbye: Heute startet Abriss der alten Schlachthof-Halle – Fest am 3. Oktober – Welches sind eure “Hallen-Momente”?

schlachthof_wiesbaden_altehalle

Gerade bildete sie noch eine klasse Kulisse für das Folklore015-Festival, nun geht es ihr an den Kragen. Heute wurde mit den vorbereitenden Arbeiten für den Abriss des alten Schlachthofgebäudes begonnen. Das Kulturamt teilt mit, dass in einer ersten Phase die aufwändige Schadstoffbeseitigung durchgeführt wird und danach der mineralische Abbruch folgt.  Die gesamten Abbrucharbeiten sollen bis Anfang Dezember 2015 abgeschlossen sein. Die alte Schlachthofhalle ist bereits seit Oktober 2010 aufgrund von Einsturzgefahr gesperrt. Der Abbruch des Gebäudes war eine Auflage bei der Genehmigung für den Ersatzneubau der Schlachthofhalle und muss in diesem Jahr realisiert werden. Die Projektsteuerung liegt in den Händen der Stadtentwicklungsgesellschaft Wiesbaden mbH (SEG) und die Bauausführung übernimmt die WiBau GmbH. Auftraggeber ist das Kulturdezernat. Offiziell Abschied nehmen heißt es am 3. Oktober. Dann gibt es ein großes Abrissfest mit Reden unter anderem von OB Sven Gerich, Kulturprogramm und Versteigerung. Welche Erinnerungen habt ihr an die alte Schlachthof-Halle? Wen oder was habt ihr hier Denkwürdiges erlebt? Was ist für euch “die” Erinnerung an diese Halle, und mit welchen Gefühlen erlebt ihr nun den Abriss? Erzählt doch mal: 

%d Bloggern gefällt das: