| | Kommentare deaktiviert für Vorspiel zum Heimspiel: Chilly Gonzales beehrt Weingut Knyphausen zum Sommerkonzert / Tickets ab heute

Vorspiel zum Heimspiel: Chilly Gonzales beehrt Weingut Knyphausen zum Sommerkonzert / Tickets ab heute

Für ein freiluftiges „Special Concert“ beehrt der Kanadische Pianist und Vollblut-Entertainer Chilly Gonzales den Gutspark des  Weinguts Baron Knyphausen am 27. Juli, einen Tag vor Beginn des beliebten – und bereitsausverkauften – „Heimspiel Knyphausen“-Festivals.

Das Konzert auf dem Eltviller Weingut ist gerade einmal eines von vieren, die der Kanadier 2023 hierzulande spielen wird. Er kehrt zurück in eine vertraute Region, trat er doch schon beim Rheingau Musik Festival unter anderem auf Schloss Johannisberg auf.

Chilly Gonzales ist sowohl für die intimen Klavierklänge seiner Bestseller-Albumtrilogie „Solo Piano“ als auch für seine schweißtreibenden Showeinlagen und seine Kompositionen für preisgekrönte Stars bekannt. In Pantoffeln und Bademantel füllt er die großen Philharmonien der Welt – und in diesem Sommer sicher auch den Gutsgarten im Rheingau.

„Das Veranstalter-Team des  Weinguts Baron Knyphausen freut sich auf einen grandiosen Sommerabend mit Chilly Gonzales und vielen Konzertfans aus ganz Deutschland“, der allgemeine Vorverkauf für das Konzert startet heute an an allen bekannten VVK Stellen und Online-Ticketportalen. (dif/Foto Alexandre Isard)