| | Kommentare deaktiviert für Was ein Theater im “Lokal” – Clownige Wechseljahre made in Switzerland

Was ein Theater im “Lokal” – Clownige Wechseljahre made in Switzerland

Im “Lokal” am Sedanplatz ist immer was los und schon einiges hat dort stattgefunden, aber das gab´s noch nie! Am Samstag, dem 2. März, ist Theaterpremiere in der Seerobenstraße 2. RÖsli Vermicelles spielt “Made in Switzerland – Das Wechseljahr-Programm mit künstlerischen und kulinarischen Leckerbissen”. Die Schweizer Clownin Sonja Räber (50plus) und die Kölner Regisseurin Karla Leisen (50minus) lassen in dieser Inszenierung die Hormone tanzen: RÖsli wechselt die Temperatur, die Farben, die Kostüme, die Stimmung, das Gewicht… Eine frech-ehrliche und berührende Betrachtungsweise in echter Schweizer Qualität mit künstlerischen und kulinarischen Leckerbissen, Tanz und ausgepressten Zitronen. Um 18.30 Uhr ist Einlass und es gibt Schweizer Häppchen, um 19.30 Uhr beginnt das Vergnügen. Karten gibt es unter info@clowninroesli.de oder telefonisch unter  (0152) 28961135 und sollten schnell reserviert werden: es gibt nur 40 Plätze. Eine weitere Vorstellung ist am 17. März um 16 Uhr angesetzt. www.lokal-wiesbaden.de