| | Kommentare deaktiviert für Was macht die Generation von morgen? Der dänische Künstler Magnus Andersen gibt Antworten

Was macht die Generation von morgen? Der dänische Künstler Magnus Andersen gibt Antworten

„L’éducation régionale“: Die Ausstellung von Magnus Andersen wird am Freitag, 1. September, um 18 Uhr im Nassauischen Kunstverein eröffnet. Vom 2. September bis zum 15. Oktober gilt es dann die erste institutionelle Einzelausstellung des dänischen Künstlers zu erleben. Heranwachsende, die in einem gesellschaftlichen Spiel die Rollen von Erwachsenen einnehmen und so Formen staatlicher Organisation durchexerzieren, sind dabei zentraler Bestandteil. Die sich aus Gemälden und Soundinstallation zusammensetzende Ausstellung hebt die Bedeutsamkeit von Bildung und Erziehung hervor – mit der grundlegenden Frage: Sollten künftige Generationen sich an Althergebrachtem orientieren oder es womöglich negieren?

%d Bloggern gefällt das: