| | Kommentieren

“We said yes.” Starpianist Lang Lang hat geheiratet – eine Wiesbadenerin / Konzert im März 2020 im Kurhaus

“We said yes.” Mit diesen drei Worten hat der chinesische Starpianist Lang Lang seine heimliche Hochzeit in Paris auf Instagram und auf Facebook sowie Twitter bekanntgegeben – und mit “perfekten” Fotos vor dem Triumphbogen, sowohl in westlicher wie in asiatischer Hochzeitskleidung. Seine Braut stammt aus Wiesbaden. Der 36-jährige Superstar hat seine 24-jährige “Kollegin” Gina-Alice Redlinger geheiratet. Die 1994 in Wiesbaden geborene Deutsch-Koreanerin ist als Pianistin freilich nicht ganz so berühmt wie ihr frischgebackener Ehemann. Die Absolventin der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg ist aber auch schon in der Berliner Philharmonie und in chinesischen Metropolen aufgetreten, heißt es in Medienberichten. Nun darf man gespannt sein, ob sie Lang Lang zu seinem Auftritt in ihrer Geburtsstadt begleiten wird. Am 1. März 2020 wird der Pianist im Rahmen von “Wiesbaden Musik” im Kurhaus auftreten. Der Vorverkauf läuft bereits. (dif/Foto Haiqiang Lv, Wiesbaden Musik)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.