| | Kommentieren

Alles super, abgesehen von den vielen Fragen … Wiesbadener Comedian Lukas Wandke im thalhaus

Lukas Wandke, gebürtiger Wiesbadener und bekannt aus RTL, Quatsch Comedy Club, 1Live oder Nightwash, ist ab sofort mit seinem Live-Programm „das L steht für…“ auf Tour. In seiner Heimatstadt Wiesbaden ist er am 23. Januar im Thalhaus zu sehen.

In Wandkes Leben läuft eigentlich alles super, hätte er nicht so viele Fragen: Gehören Polizisten wirklich aufs Segway? Was macht Donald Trump auf der Zwieback Verpackung? Sucht man lieber den Sinn des Lebens oder die perfekte Netflix-Serie? Warum überhaupt eine Entscheidung treffen, wenn man doch unendlich viele Optionen hat?!? Was ihn beschäftigt, bringt er mit einer solch ehrlichen Comedy auf die Bühne, dass seine fröhlich-unbeschwerte Art zum ununterbrochenen Lachen ansteckt.

In seinem ersten Live-Programm „das L steht für…“ beschreibt der junge Comedian mit einem Augenzwinkern die Charakteristika einer ganzen Generation, die aus Leistungsdruck, Whatsapp-Emojis und dem unendlichen Streben nach Freiheit und Individualismus besteht.

(sun/Foto: Lukas Wandke)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.