| | Kommentieren

Begehbares Buch in der BBK SCHAUstelle: Künstlerin und Lyriker machen mehrfach gemeinsame Sache

Die BBK SCHAUstelle in der Marcobrunnerstraße verwandelt sich für 10 Tage in ein begehbares Buch – nach der Vernissage am vergangenen Wochenende sind noch bis 25. September alle zu diesem besonderen Erlebnis eingeladen.

Das Ausstellungsformat LAB(oratorium) findet mit „LEBENSLÄUFE“ zum zweiten Mal statt. Die Idee ist es, den BBK Wiesbaden in kleinen Formationen für individuelle Ideen und Kooperationen zu öffnen. Die Wiesbadener Künstlerin Mireille Jautz stellt mit dem Lyriker Stefan Krüger aus Köln das Buch „Lebensläufe“ vor.

Die Besucher:innen begegnen in der SCHAUstelle den großformatigen Originalen der Bilder, die sie, kombiniert mit den Texten, als Buch erwerben können. Es ist prall gefüllt mit 57 Gedichten, 57 Bildwerken 57 REMIX ́s, zum Thema Mensch. An den Wochenenden wird Stefan Krüger zwischen 15 und 16 Uhr aus seiner Lyriksammlung zum Thema Wut und Liebe lesen. Die Vernissage findet am Freitag, 16.9. um 18 Uhr statt.

Zum Buch „LEBENSLÄUFE“:

Jede zweite Seite steht auf dem Kopf! Dadurch kann man das Buch in beide Richtungen lesen. In eine Richtung gelesen: Gedichte von Stefan Krüger ergänzt jeweils von einem Porträtausschnitt eines Bildes von Mireille Jautz. Die Porträts zeigen im Laufe des Buches immer jüngere Menschen. In die andere Richtung betrachtet: Bilder von Mireille Jautz ergänzt jeweils von einem Zitat aus einem Gedicht von Stefan Krüger. Die Porträts zeigen im Laufe des Buches immer ältere Menschen. Alle Bilder und Texte handeln von Menschen. Die Malerei von Mireille Jautz und die Texte von Stefan Krüger bilden Spannungsfelder und Harmonien und ergeben eine neue Beziehung.

Ganz neu für diese Zusammenstellung entstanden die Porträtausschnitte. Mireille Jautz malte sie als Schwarz/Weiß/Grau-Serie unter dem Titel REMIX während der Pandemie.
Das Buch wurde mit einer Projektförderung vom Kulturamt Wiesbaden unterstützt, was Mireille Jautz in der Pandemiezeit viel Motivation geschenkt hat.

ÖFFNUNGSZEITEN bis 25.9. täglich 18 bis 19 Uhr, Samstag + Sonntag 14 bis 18 Uhr. LESUNGEN: Samstag + Sonntag 24./ 25. September, 15 bis 16 Uhr
ORT: BBK SCHAUstelle Wiesbaden / Marcobrunnerstrasse 3 / 65197 Wiesbaden

(sun/Foto: BBK SCHAUstelle)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.