| | Kommentare deaktiviert für Berlin, Berlin, wir fahren nach … Frankfurt! DFB-Pokalfinale als Public Viewing in der Commerzbank-Arena

Berlin, Berlin, wir fahren nach … Frankfurt! DFB-Pokalfinale als Public Viewing in der Commerzbank-Arena

Nach dem Einzug von Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund in das DFB-Pokalfinale am 27. Mai freuen sich viele Fußballfans auf ein großes Endspiel-Erlebnis. Denjenigen, die nicht im Berliner Olympiastadion dabei sein können, bietet die Commerzbank-Arena Frankfurt gemeinsam mit hr3 eine Alternative: Fans können das Endspiel beim größten Public Viewing Hessens, dem hr3-Public-Viewing in echter Arena-Atmosphäre im Heimstadion von Eintracht Frankfurt live erleben. Das Spiel wird auf einer über 100 Quadratmeter großen LED-Wand übertragen. hr3-Moderator Tobi Kämmerer fiebert mit den Besuchern im „Wohnzimmer der Eintracht“ mit und begleitet sie durch das finale Fußball-Highlight der Saison. Einlass in die Commerzbank-Arena ist um 18 Uhr. Tickets gibt es für acht Euro inklusive Gebühren und RMV-Kombiticket.   Informationen gibt`s unter hr3.de und commerzbank-arena.de. (dif/Foto Commerzbank Arena)

%d Bloggern gefällt das: