| | Kommentieren

Театр Вісбадена відкриває сцену для творчості людей з України / Wartburg wird Ukraine-Plattform

Kunstgefixe in der Wartburg – am 20. Juli gibt es stattdessen „Notes from the Ukraine“. Foto: Simon Hegenberg

Die Gräuel des Krieges gegen die Ukraine nehmen kein Ende – doch die (mediale) Aufmerksamkeit schwindet. Das Schauspielensemble des Staatstheater Wiesbaden nimmt dies zum Anlass, ihre Carte blanche zur freien Gestaltung der Bühnenzeit im Rahmen des Traditionsformats „Kunstgefixe“ an alle Ukrainer:innen der Welt weiterzugeben. Egal, ob in Wiesbaden oder in Kyiv, egal ob Künstler:in oder nicht: Alle Ukrainer:innen, die eine Plattform brauchen, sollen sie bekommen: Театр Вісбадена відкриває сцену для показу творчості людей з України. (mehr …)

| | Kommentieren

Doppelter Fotobuch-Launch (eine Woche später): Moldau-Zeitreise und 34 Stunden-Südafrika-Reise

Einen Doppel-Fotobuch-Launch gibt es – nicht wie geplant und angekündigt am 14. Juli, sondern krankheitsbedingt genau eine Woche später – am Donnerstag, 21. Juli, ab 18 Uhr bei Scholz & Volkmer in der Schwalbacher Straße – nicht nur mit den Büchern in der Hand, sondern auch mit Bildern an der Wand. Andrea Diefenbach präsentiert „Realitatea“, Rui Camilo „34 hours“. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Werkschau „In Flux“ – Kreativ-Nachwuchs zeigt elektrisierende Bachelor-Arbeiten Unter den Eichen

Werkschau „In Flux“ – Kreativ-Nachwuchs zeigt elektrisierende Bachelor-Arbeiten Unter den Eichen

Die Werkschau „IN FLUX“ (im Fluss) präsentiert vom 14. bis 17. Juli auf dem Campus Unter den Eichen der Hochschule RheinMain Bachelor-Projekte und ausgewählte Semesterarbeiten der Studierenden in Kommunikationsdesign. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Wohnzimmerkonzert am Bismarckring: Australischer Singer-Songwriter am 14. Juli im Creators Collective-Loft

Wohnzimmerkonzert am Bismarckring: Australischer Singer-Songwriter am 14. Juli im Creators Collective-Loft

Ein Wohnzimmerkonzert im wunderschönen Hinterhof-Loft des Creators Collective am Bismarckring. Mit Kaurna Cronin kommt am 14. Juli ein besonderer australischer Singer-Songwriter und Folk Artist nach Wiesbaden, der mit neuem Album „Harsh Beuty“ und einer vierköpfigen Band auf Europa-Tour ist. Kaurna Cronin hat eine Stimme so warm wie eine raue Umarmung, den farbenfrohen Geist eines geborenen Geschichtenerzählers und ein Herz, das im Folk-Rock-Rhythmus schlägt. Einlass 19.30 Uhr, Showtime 20 Uhr.

Infos: www.creators-collective.com

| | Kommentare deaktiviert für Falk Fatal meint: Wer keine Visionen hat, soll zum Arzt gehen

Falk Fatal meint: Wer keine Visionen hat, soll zum Arzt gehen

Illustration: Marc „King Low“ Hegemann

Einer der meistzitierten Politikerinnen*-Sätze stammt aus dem Mund des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt. „Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen“, soll dieser gesagt haben. Leider haben nachfolgende Generationen von Politikerinnen diesen Satz als Glaubenssatz verinnerlicht. Leider, weil dieser Satz auch einer der dümmsten Sätze ist, die eine Politikerin gesagt hat. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Wiesbadener Jugend sagt: Her mit dem schönen Leben! – und feiert heute das Youth Culture Festival im Kulturpark

Wiesbadener Jugend sagt: Her mit dem schönen Leben! – und feiert heute das Youth Culture Festival im Kulturpark

Nach dem Coron-Arts Festival ist vor dem Youth Culture Festival. Auch am zweiten Juli-Wochenende spielt sich im Kulturpark  Großartiges ab. Das „Youth Culture Festival“, ehrenamtlich in diesem Jahr unter dem Motto „Her mit dem schönen Leben!“ organisiert, bringt heute fantastische Livemusik auf die Bühne – und nicht nur das.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für sensor-Wochenendfahrplan: Hafenfest, Kleinode, Youth Culture – und ein aufregender neuer Nachtleben-Spot

sensor-Wochenendfahrplan: Hafenfest, Kleinode, Youth Culture – und ein aufregender neuer Nachtleben-Spot

Spektakulär gestalteter neuer Nachtleben-Spot für Wiesbaden, spektakulär eröffnet. Nach einem Wochenende für Geladene sind ab heute alle willkommen im Badhaus 1520 in der Häfnergasse. Foto: Dirk Fellinghauer

Von Selma Unglaube und Samira Schwarz. Fotos Veranstalter.

Viel Sommerliches hat dieses Wiesbaden-Wochenende in petto, natürlich draußen und das bei feinstem Wetter. Drinnen gibt es auch Diverses zu erleben – und es darf in neuer abgefahrener Umgebung getanzt werden. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für This Boy is Literaturpreisträger! Landeshauptstadt Wiesbaden ehrt Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow

This Boy is Literaturpreisträger! Landeshauptstadt Wiesbaden ehrt Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow

Der Herr rechts vorne wird im November mit dem Literaturpreis der Landeshauptstadt Wiesbaden ausgezeichnet. Foto: Gloria Endres de Oliveira

Wie cool ist das denn!? Der Literaturpreis der Landeshauptstadt Wiesbaden 2022 geht an den Sänger, Komponist und Autor Dirk von Lowtzow. Dirk von wer?, mögen Ahnungslose fragen. Der Tocotronic-Sänger, jubeln Musikfans. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Mit offenen Augen und Ohren besonderes Viertel erstreunern – Kleinode im Westend locken am 9. Juli

Mit offenen Augen und Ohren besonderes Viertel erstreunern – Kleinode im Westend locken am 9. Juli

Von Dirk Fellinghauer. Fotos Ludmila Lorenz.

Ein besonderes und jederzeit besonders lebendiges und lebhaftes Viertel präsentiert und feiert sich. Über sechzig Teilnehmende öffnen zu „Kleinode im Westend“ am Samstag, 9. Juli, ihre Türen zu Werkstätten, Läden, Hinterhöfen und Vorgärten, zu Ausstellungs- und Aufführungsorten. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Das ist ja wohl die Höhe! Improsommer startet auf dem Neroberg – Fünf Wochenenden voller Weltpremieren

Das ist ja wohl die Höhe! Improsommer startet auf dem Neroberg – Fünf Wochenenden voller Weltpremieren

Ein buchstäblicher Höhe-Punkt im Wiesbadener Draußensommer: Improvisationstheater hoch oben auf dem Neroberg. Für Garderobe keine Haftung verwandelt ab 8. Juli die Erlebnismulde wieder in eine der schönsten Bühnen, die es gibt. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Heute „Future Perfect“-Gespräch mit Sofi Zezmer in der Galerie Hafemann, Preview in der Walkmühle

Heute „Future Perfect“-Gespräch mit Sofi Zezmer in der Galerie Hafemann, Preview in der Walkmühle

Die Galerie Hafemann lädt  heute um 18 Uhr zu einem Gespräch mit Sofi Zezmer und Nadine Hahn, Kunsthistorikerin und Dokumentarin aus Frankfurt, ein. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Die Enten schwimmen wieder um die Wette! Beliebtes Lions-Benefizevent im Hybrid-Format -Lizenzen sichern

Die Enten schwimmen wieder um die Wette! Beliebtes Lions-Benefizevent im Hybrid-Format -Lizenzen sichern

Das alljährliche Entenrennen des Lions Clubs (LC) Wiesbaden– An den Quellen findet am 17. Juli um 16.30 Uhr wieder statt. Für  5 Euro kann jede:r mitmachen, tolle Preise gewinnen – und mit dem Kauf von Rennlizenzen Kinder und Jugendliche unterstützen. (mehr …)