| | Kommentieren

Noch ein Kulturpark-Open Air-Ereignis: Tash Sultana kommt am 12. September 2020 nach Wiesbaden

Nach AnnenMayKantereit hat der Schlachthof heute ein weiteres Open Air-Ereignis für den Sommer 2020 verkündet:  Multiintrumentalistin TASH SULTANA wird am 12. September 2020 auf der Open Air Bühne im Kulturpark spielen. Mit diversen Auszeichnungen, Chartplatzierungen und Platinalben spielte Tash Sultana längst auf den großen Bühnen und Festivals der Welt – schönerweise nun auch in Wiesbaden! Der Eventim Presale für Tash Sultana & Friends startet am Mittwoch, 27.11., 9.00Uhr, der allgemeine Vorverkaufs-Start ist am Freitag, 29.11., 9 Uhr. (dif/Foto Dara Munnis)

| | Kommentare deaktiviert für 4. Afro Deutsches Open Air – Nachholtermin in wetterfester Location

4. Afro Deutsches Open Air – Nachholtermin in wetterfester Location

Nachdem das 4. Afro Deutsches Open Air bedingt durch schlechtes Wetter im August  in der Reduit abgesagt werden musste, freuen sich nun alle sehr, dass es am 5. Oktober in der Halle des Schlachthofs mit verändertem Line Up nachgeholt werden kann. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für „Wiesbaden singt“ wieder: 11. Runde zum Stadtfest heute um 16.30 Uhr

„Wiesbaden singt“ wieder: 11. Runde zum Stadtfest heute um 16.30 Uhr

„Wiesbaden singt“ geht in die 11. Runde. Die Kooperation der Wiesbadener Musik- & Kunstschule mit dem Wiesbadener Stadtfest bietet auch in diesem Jahr wieder den perfekten Rahmen für das beliebte Singfest im Herzen der Stadt. Hunderte von gesangsbegeisterten WiesbadenerInnen treffen sich zum gemeinsamen Singen auf dem Dern’schen Gelände. Startschuss ist um 16.30 Uhr.

 

(mehr …)

| | 2 Kommentare

Stadtfest läuft und lockt zum Shoppen, Feiern, Gucken, Ausprobieren – und heute Abend zum Joris-Gratiskonzert

Wie jedes Jahr am letzten September-Wochenende, diesmal von heute bis Sonntag,  29. September, findet das Wiesbadener Stadtfest auf den schönsten Plätzen und in den Quartieren in der gesamten Innenstadt statt und soll Zehntausende anlocken. Gemeinsam mit dem Herbst- und Kunsthandwerkermarkt, Erntedankfest, Automobilausstellung und weiteren Attraktionen feiert Wiesbaden das Ende des Sommers und den Beginn des Herbstes. Besondere Highlights im Überblick: (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Die volle Dröhnung Krea! F.U.C. Festival treibt es bunt: Liveacts, Partys, Aktion – und ein Hauch von „Folklore“

Die volle Dröhnung Krea! F.U.C. Festival treibt es bunt: Liveacts, Partys, Aktion – und ein Hauch von „Folklore“

Mother’s Cake kommen zum F.U.C.-Festival

Zum ersten Mal vor zwei Jahren anlässlich des 15-jährigen Jubiläums am Start und nun diesen Sommer wieder: Fragments of Urban Culture, das Festival rund um die Kreativfabrik, findet am 13. und  14. September erneut statt. sensor präsentiert das Festival, das sicher auch ein wenig das Flair guter, alter „Folklore“-Zeiten in die und auf das Gelände rund um die Krea zaubern wird. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Bergfest der Kransand-Bistrobar am Kasteler Rheinufer

Bergfest der Kransand-Bistrobar am Kasteler Rheinufer

Seit dem 12. Juli ist die Kransand-Bistrobar nun schon da und wird es vermutlich noch bis Ende Oktober sein – da, das heißt am Kasteler Rheinufer, unweit von Theodor-Heuss-Brücke und Reduit. Anlässlich des Bergfestes zur Halbzeit sind alle Kasteler, Wiesbadener, Mainzer sowie Durchreisende am 7. September ab 15 Uhr zu einem kleinen Fest eingeladen. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für „Don Quijote“ im Nerotal – Sommertheater mit vollkommen neuer Fassung im WTHC

„Don Quijote“ im Nerotal – Sommertheater mit vollkommen neuer Fassung im WTHC

Gestern war Premiere: Das Ensemble des Freien Theaters Wiesbaden bringt unter Regie von Jan-Markus Dieckmann eine vollkommen neue, eigene Fassung auf Basis des Romans  von Cervantes beim Sommertheater im Nerotal auf die Bühne. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für sensor-Wochenendfahrplan: Hauptsache draußen am Ferien-Abschluss-Wochenende mit jeder Menge Open Airs und Festivals

sensor-Wochenendfahrplan: Hauptsache draußen am Ferien-Abschluss-Wochenende mit jeder Menge Open Airs und Festivals

Von Maximilian Wegener. Fotos Veranstalter.  

Die Sommerferien gehen unaufhaltsam zu Ende und zum feierlichen Abschluss gibt Wiesbaden an diesem Wochenende nochmal richtig Stoff! Motto: Hauptsache draußen! Open-Airs und Festivals haben nach wie vor Hochkonjunktur – vor allem in den Parks und auf den Plätzen der Landeshauptstadt geht dieses Wochenende jede Menge ab. Während rund ums Rathaus die 44. Rheingauer Weinwoche eingeläutet wird, steigt im Kulturpark am Schlachthof mit dem „Sommerpark 2019“ eine gleich dreifache Riesen-Fete mit unglaublich vielen Spiel-, Sport- und Spaß-Attraktionen, Open-Air-Flohmarkt und außerdem der berühmten deutschen Kettcar-Landesmeisterschaft „German Open“.

Auf dem Bowling Green wird beim City-Biathlon durch den Kurpark auf Weltklasse-Niveau scharf geschossen und im Schlosspark Biebrich wird sich bei „Poesie im Park – Eine Art Festival“ (sensor präsentiert) so einiges ereignen: Sonderbares, aufregendes, seltsames und vor allem schönes! Noch ein Open-Air-Festival findet mit „Rockfield Open“ im Hof der Reduit Kastel statt, wo national und international bekannte Rockmusiker sich die Klinke und an der Bar auch schon mal den Besuchern ein Bier in die Hand drücken.  Und weil das alles noch längst nicht reicht, gibt es außerdem noch das Afrika Festival 2019 in Erbenheim. Also, Sonnenbrille auf und raus aus der guten Stube!

(mehr …)