| | Kommentare deaktiviert für Front feiert “Dissonanz & Wahnsinn” mit Punkrock-Legenden – Album-Releaseparty am 11.05. im Kesselhaus

Front feiert “Dissonanz & Wahnsinn” mit Punkrock-Legenden – Album-Releaseparty am 11.05. im Kesselhaus

sensor-Kolumnist Falk Fatal macht nicht nur auf Papier, sondern mit seinen Mitstreitern auch auf Platte und auf der Bühne eine gute Figur – und präsentiert pünktlich zum 15-jährigen Bestehen das neue Album seiner im ganzen Land gefragten und gefeierten Punkband FRONT . Das dicke Releasepartykonzert steigt am Freitag, 11. Mai, im Schlachthof-Kesselhaus. Kalter, düsterer, manchmal verzweifelter Punk, wird auf dem frisch erschienenen Album jetzt neu flankiert von noisigen, hektisch-frickeligen Klängen. Die Veröffentlichung von „Dissonanz & Wahnsinn“ wird gebührend mit viel Tamtam und anderen Punkrock -Legenden gefeiert. Mit im Boot „Amen 81“ und „Ufosekte“, die seit mehr als 20 Jahren ein fester Bestandteil der Punk- und Hardrockszene sind. sensor präsentiert und verlost 1 x 2 Freikarten: Mail an losi@sensor-wiesbaden.de   (nla/Foto: Jess Threat)

%d Bloggern gefällt das: