| | Kommentare deaktiviert für Love, Peace & Energy (Rock)! Kult-Konzertnacht lässt diesmal Kult-Festival Woodstock lebendig werden

Love, Peace & Energy (Rock)! Kult-Konzertnacht lässt diesmal Kult-Festival Woodstock lebendig werden

In diesem Jahr feiert das legendäre Woodstock-Festival 50. Geburtstag – und wird wieder lebendig! Was 400.000 Besucher vor einem halben Jahrhundert auf den Weidefeldern eines amerikanischen Milchbauern erlebten, kommt nach Wiesbaden in die Christian-Bücher-Halle: „EnergyRock“, die Kult-Konzertnacht von ESWE Versorgung, holt am 18. Oktober die „Love and Peace Revue“ auf die Bühne.

Mit siebenköpfiger Band, Solisten, Darstellern, Tänzern, einem Erzähler sowie Videoeinspielungen bietet die Revue zweieinhalb Stunden Musik pur mit den besten Songs aus jener irren Zeit um 1969 – natürlich live gespielt. Am Start sind dabei große Namen der hessischen Musikszene: Peter Osterwold und Ali Neander (Rodgau Monotones), Achim Dürr (Neue Philharmonie Frankfurt), Fips Schmidt (Glitter Twins), Andy Kirchner (ABCD und Hot Stuff), Danny June Smith (Country-Star), Volker Rebell (HR-Kultmoderator), Olaf Mill (Flatsch, Comedian), Jürgen Schwab (Singer-Songwriter, HR-Moderator), Jessica Born (Bluesgöttin) und etliche mehr…

„Seit 16 Jahren sorgen wir mit EnergyRock jedes Jahr wieder für Überraschungen“, sagt Ralf Schodlok, Vorstandsvorsitzender der ESWE Versorgungs AG. „Dass wir diesmal den Woodstock-Geburtstag gemeinsam in Wiesbaden feiern, freut mich persönlich ganz besonders.“

Tickets für „EnergyRock 2019“, das sensor als Medienpartner präsentiert, sind ab sofort online erhältlich unter www.energy-rock.de sowie an bekannten Vorverkaufsstellen, unter anderem im VRM-Kundencenter in der Langgasse 23. “Love and Peace“ herrscht auch bei den Ticketpreisen: Die lange Konzertnacht ist für freundliche 15 Euro (plus Vorverkaufsgebühr) zu haben