| | Kommentieren

Schlachthof öffnet seinen Backyard – Biergarten hinter der Halle ab 11. Juni / Relaxtes DJ- und Kulturprogramm

„Hoch die Hände, Lockdown Ende! „, ruft es aus dem Schlachthof. Und das bedeutet: Es gibt Neues rund um den Schlachthof: „Ab dem 11. Juni legen wir mit relaxtem Kulturprogramm los und eröffnen den Schlachthof Backyard“. Hinter der Halle gibt es dann täglich – außer montags – ab 16 Uhr an Biergarnituren vielerlei Getränke, Pizza aus dem 60/40 und eine Bühne mit wechselndem Programm.

In erster Linie werden es  eintrittsfreie DJ/Soundsystem Abende sein, dazu kommen aber auch einige Highlights, für die ein Vorverkauf eingerichtet wird. „Wir freuen uns super duper extrem krass auf euch und das SCHLACHTHOF BACKYARD Programm!“, jubeln die Macher:innen und kündigen für die ersten Backyard-Tage dieses Programm an:

Fr 11.06. Oriental Tropical Soundsystem, Sa 12.06. Psycho-Jones und seine Hitmaschine, So 13.06. Surf Tiki mit Tsunami-Jessen und Bigwave-Wippi, Mi 16.06. Pamojah Movement Soundsystem (Reggae), Fr 18.06. Let´s go Queer, Sa., 19.06., Nightcrawling, So., 20.06. Soul & Funky mit DJ Motor.Ape.
In den Backyard-Genuss kommen Geimpfte  (mind. 14 Tage nach der zweite Impfung),  Genese (maximal 6 Monate)
– Getestete (maximal 24 Stunden alter offizieller Schnelltest, keine Selbsttests).
Es gibt keine Reservierungen, außer bei Abenden mit Vorverkauf. Wenn kein Vorverkauf, erfolgt die Datenerfassung vor Ort via Luca App oder wahlweise via handschriftlichem Kontaktformular. Detailierte Infos und FAQs finden Interessierte hier: https://www.schlachthof-wiesbaden.de/backyard.html
(dif/Bild Schlachthof)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.