| | Kommentare deaktiviert für Street Food Festival zwischen alten Fabrikhallen – Abrissfest mit besonderem Flair am Kastel Clemens Areal an Ostern

Street Food Festival zwischen alten Fabrikhallen – Abrissfest mit besonderem Flair am Kastel Clemens Areal an Ostern

Vladimir_Showact_Streetfood_Wiesbaden

 

Eine spannende Location und das besondere Flair rund um alte Fabrikhallen – umgeben von Bruchsteinmauern, alten Holzbühnen und einem einzigartigen Industriedesign – das Street Food Festival an Ostern von Samstag, 26. März bis Ostermontag, den 28. März, – jeweils ab 11 Uhr wird ein außergewöhnliches. “Wir haben wir eine ganz besondere Location, bei der wir mit unseren Food Trucks und unserer Markthalle Station machen”, kündigen die Macher, allen voran Kai Kauermann und Bernd Zehner, an – und meinen das alte Clemens Areal an der Wiesbadener Straße 93  in Kastel.

Das „Street Food Festival & Market“ auf dem alten Fabrikgelände wird als offizielles Abrissfest des Clemens Areals – einst Verpackungsfabrik – gefeiert und bietet ein wirklich einmaliges Flair  und Angebot für die Oster-Feiertage an Ostern. Schlemmen, Staunen, Freunde treffen ist angesagt, und das an einem Ort, den es so bald nicht mehr geben wird.

abrissfest_ClemensAreal

“Unser Verbund an Betreibern bietet natürlich wieder jede Menge Köstlichkeiten an”, kündigen die rührigen Veranstalter an. Dabei wird der Qualitätsanspruch bekanntlich hochgehalten: Vom „Fine Dining“ über das „klassische Barbecue“ – Leckereien aus der „veganen“ und „vegetarischen Küche“, bis zu „Fast Casual Schweinereien“ – der Street Food Market bleibt spannend und abwechslungsreich.

Wurstgefühle, Choco Kebab Distribution & Event Catering M&M, Santiago Latino Grill, Triller’s GenussManufaktur,Smokys BBQ Train und Hase im Mond sind nur ein paar Beispiele für die Vielfalt der Anbieter. Natürlich gibt es auch wieder einen großen Bereich für die Kinder und ein tolles Rahmenprogramm, unter anderem mit Circus Theater Vladimir am Sonntag und Montag – der erste Stelzenläufer, der Rad schlägt (Foto).

Weitere Termine an verschiedenen Locations

Die rührigen, einfallsreichen und höchst professionellen Organisatoren des Street Food Festival & Market haben, mit sensor als Medienpartner, viel vor in diesem Jahr – fest stehen schon jetzt die folgenden Termine: SEASON OPENING 2016 im Rahmen von SCHIFF-Festival / Schiersteiner Hafen (30.04./01.5.), Street Food Festival & Market Eltville (15./16.05.), CHARITY MEILE Schloßplatz – Direkt vor dem Rathaus Wiesbaden (17.-19.06.), Street Food MEILE Taunusstein – Im Rahmen des Kultursommers (25./26.06.), Street Food Festival & Market Rheinufer Wiesbaden / Ort noch geheim – Wasser, Sonne & Industrieflair (09./10.07.9, Street Food Festival & Market, Ort noch geheim (16./17.07.), Street Food Festival & Market „Alte Schmelze“ Halle & Industriegelände(05.-07.08.) *Street Food Festival & Market – Unser Herzstück*
Kulturpark & Halle / Schlachthof Wiesbaden (02.-04.09.), Street Food Festival & Market
Edeka C+C Großmarkt Wiesbaden – WETTERFEST (02./03.10.). Alle Infos und Termine auf  www.street-food-market.de

%d Bloggern gefällt das: