| | Kommentare deaktiviert für The Razorblades schmeißen scharfe Geburtstagssause

The Razorblades schmeißen scharfe Geburtstagssause

 

Das rasiermesserschärfste Surfpunk-Trio der Welt kommt aus der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden und feiert Jubiläum. Die 10 Jahre-The Razorblades-Sause steigt am Freitag, 11. Mai, ab 20 Uhr – Showtime pünktlich ab 21 Uhr! – in der Schlachthof-Räucherkammer. Was 2002 begonnen hat, hat mittlerweile 4 CDs, eine Single und denkwürdige Konzerte in ganz Europa und den USA hervorgebracht. “Das muss gefeiert werden!”, sagen The Razorblades und haben Großes vor: “Wir schmeißen eine Party im Schlachthof und würden uns freuen, so viele Fans, Freunde, Kollegen und Weggefährten zu sehen wie möglich.” Apropos Freunde und Kollegen: The Phantom Four aus Holland werden den rasanten Feier-Abend eröffnen.

THE RAZORBLADES kombinieren den Geist von Surfmeister Dick Dale mit rasierklingenscharfem Tempo, wilden Feedbackorgien und einer bunten Palette von Einflüssen, vom Powerpop der Cute Lepers über den West Coast Punk von Agent Orange bis zum Ska der Specials. Das ist in aller Regel ohne Worte (die aber auch niemand vermisst) und klingt wie DICK DALE auf Speed, wie der Pulp Fiction-Soundtrack im Turbo Modus und verspricht immer einen unterhaltsamen Abend.

Die holländische Band The Phantom Four um den Gitarristen Phantom Frank ist seit 2005 aktiv, teilte die Bühne mit Dick Dale, den  Fun Lovin’ Criminals und G. Love & Special Sauce und hat gerade ein neues Album namens „Morgana“ am Start. Der Auftritt im Schlachthof ist übrigens die einzige Deutschland Show 2012.

Wir verlosen 2 Freikarten und 1 The Razorblades-CD “Gimme Some Noise”: Schnell-Mail an losi@sensor-wiesbaden.de