| | Kommentare deaktiviert für Vergiss nicht dich zu erinnern: Holocaust-Drama im Walhalla mit Starbesetzung

Vergiss nicht dich zu erinnern: Holocaust-Drama im Walhalla mit Starbesetzung

REMEMBER_WalhallaBambiKino_Wiesbaden

REMEMBER ist ein kanadisches Drama um einen Holocaust-Überlebenden, der sich 70 Jahre nach dem Tod seiner Angehörigen rächen will. Der Film ist auf den internationalen Filmfestspielen von Venedig 2015 um den goldenen Löwen im Wettbewerb gelaufen. Deutschlandpremiere hat der Film auf den Filmfestspielen in Hamburg. Nun könnt ihr den Thriller mit Starbesetzung endlich auch in Wiesbaden sehen! Vom 14. bis zum 20. Januar zeigt das Bambi Kino täglich (außer So. und Mo.) um 20 Uhr den preisgekrönten Film REMEMBER. Es ist ein wendungsreicher Thriller über das dunkelste Kapitel des 20. Jahrhunderts.

Der Film erzählt die Geschichte von Zev (Oscar ® Gewinner Christopher Plummer), einem alten Mann, der von seinem Freund Max (Oscar ® Gewinner Martin Landau) eine schreckliche Wahrheit erfährt. Ein Nazi-Aufseher, der vor mehr als 70 Jahren ihre Familien ermordet hat, lebt unter falscher Identität in Amerika. Zev will den schuldigen Mann finden und mit seiner eigenen Hand endlich Gerechtigkeit walten lassen. Er macht sich auf eine lange Reise durch den ganzen Kontinent und in die eigene Vergangenheit.

REMEMBER ist der vielbeachtete neue Film des kanadisch-armenischen Regisseurs Atom Egoyan (Oscar-Nominierung und Grand Prix in Cannes für „Das süße Jenseits“) mit hochkarätiger Starbesetzung. Die Hauptrolle des Rächers Zev spielt Oscar ® Gewinner Christopher Plummer, an seiner Seite stehen Oscar® Gewinner Martin Landau („Ed Wood“), Bruno Ganz („Der Untergang“), Jürgen Prochnow („Das Boot“), Henry Czerny, Dean Norris und Heinz Lieven (“Cheyenne – This Must Be the Place”, TV Serie „Tatort“). www.walhalla-studio.de/bambi

 

%d Bloggern gefällt das: