| | Kommentieren

Von Frauen für Frauen: Eintauchen in das Schauspielen beim kostenlosen Theater-Workshop

Eintauchen in die Theaterarbeit und gemeinsam als Gruppe unterschiedliche Rollenprofile spielerisch erarbeiten – beim kostenlosen Theater-Workshop von Frauen für Frauen und alle, die sich als Frau identifizieren. Im Rahmen der Kulturtage Westend bietet Schauspielerin und Regisseurin Barbara Haker, am 3. Oktober von 10 bis 17 Uhr, 10 Frauen die Chance in der Theaterwerkstatt „Emma & Co“ in die Welt des Theaters einzutauchen.

Im Workshop bringt die Leiterin des Ensemble Freies Theater Wiesbaden und „Emma & Co – die Theaterwerkstatt“ den Teilnehmerinnen nahe wie sie mit Körperarbeit, Achtsamkeit und kreativem Ausdruck ihre eigenen Ausdrucksmöglichkeiten und Individualität stärken. Dabei sind szenische Improvisationen, sowie auch die Arbeit mit oder ohne Text von Bedeutung. Die Gruppe taucht ein in das Schauspielen, welches von Beziehungen, vom Leben, aber auch von der Beziehung zu sich selbst erzählt.

So geht´s zur Teilnahme

Interessierte Frauen können sich per Mail an barbara@barbarahaker.de bewerben, indem sie erklären warum sie an dem Workshop teilnehmen wollen. Nach der Auslösung werden die Teilnehmerinnen per Mail informiert.

Der Workshop, inklusive Mittagspause und kleineren Pausen, findet am Montag in der Theaterwerkstatt „Emma & Co“, Goebenstraße 19 Hinterhaus statt. Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneauflagen von Emma.

(sas/Foto: Eye Take Your Picture)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.