| | Kommentare deaktiviert für Wie immer im April, weiß der sensor, was er will: Feiern! “3 Jahre sensor”-Party am 11.04. im Kulturpalast

Wie immer im April, weiß der sensor, was er will: Feiern! “3 Jahre sensor”-Party am 11.04. im Kulturpalast

3Jahresensor_Einladung

 

Der April macht, was er will. Und der sensor weiß wie jedes Jahr im April, was er will: Feiern. Und zwar Geburtstag. Und wie immer im Kulturpalast. 3 Jahre sensor sind der Anlass für die nächste große Fühle deine Stadt-Party am Samstag, 11. April, ab 22 Uhr. Da strömt die Stadt zusammen und feiert mit den Machern des feinen Stadtmagazins aus und für Wiesbaden, als gäbe es kein Morgen. So war es in den letzten Jahren, so soll es in diesem Jahr wieder werden: Tanzen, solange die Puste reicht.

Besonders viel Puste bringt der spektakuläre Liveact zur 3-Jahre-sensor-Party mit: Roland Vanecek, der „Tuba-rde vom Staatstheater“. „Tuba or to (a) Bar, that´s the question“ bei dem Mann, der zu Blasen versteht wie wohl nur wenige in dieser Stadt. „Roland Vanecek bläst in seine goldglänzende Tuba und mit dem ersten Ton alle Klischees, die dem Instrument anhaften, wie nix hinweg“, schrieb der Wiesbadener Kurier über seinen Auftritt beim ersten „Sängerkrieg“ in der Wartburg, wo er das Publikum zum Toben und das Feuilleton zum Loben brachte und souverän die Siegertrophäe abräumte. Der Tubist und Entertainer erzählt mit Mund, Finger und Zunge über sich, die Musik und die Welt.

Ausdauer wird auch das „sensor we love you!“-DJ-Team an den Tag beziehungsweise die Nacht legen müssen. Die Könner an den Plattentellern sollen die Partymeute wie in den letzten Jahren mit dem Heißesten, was sie aus ihren Koffern fischen, auf die Tanzfläche locken und dort bis zum Morgengrauen halten.

Fühle deine Stadt. Wiesbaden. Auch und ganz besonders beim Feiern.

Seid ihr dabei?

‘Wir verlosen 3×2 Freikarten: “Fühle deine Stadt. Wiesbaden” – was fällt DIR dazu ein? Schickt die Mail mit deinem persönlichen Statement an losi@sensor-wiesbaden.de

http://www.sensor-wiesbaden.de , http://www.kulturpalast-wiesbaden.de , http://www.facebook.com/sensor.wi

(dif/Bild: Jennifer Sowa)