| | Kommentare deaktiviert für Total entspannte Sommer-Geselligkeit am Rhein – Die Kiezbaum-Jungs hätten da eine verbindende Idee

Total entspannte Sommer-Geselligkeit am Rhein – Die Kiezbaum-Jungs hätten da eine verbindende Idee

In diesem Sommer könnte ein neuer Ort für entspannte Geselligkeit sorgen – und das mitten zwischen Wiesbaden und Mainz.  Das ehemalige Kies Menz Gelände am Rheinufer in Mainz-Kastel soll zukünftig belebt und großen und kleinen Bürger*innen für ihre Freizeitgestaltung zugänglich gemacht werden.  Ein in beiden Städten nicht ganz unbekanntes Bewerberduo haben wir beim Probeaufbau erwischt. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Sektkellerei Henkell Freixenet lädt ein zur Erlebnisreise – Wie entsteht der Schaumwein? Führung geht in die Tiefe

Sektkellerei Henkell Freixenet lädt ein zur Erlebnisreise – Wie entsteht der Schaumwein? Führung geht in die Tiefe

Wie entsteht Qualitätssekt? Wer das live erleben möchte, geht auf eine Entdeckungstour durch die Kellergewölbe der Wiesbadener Sektkellerei Henkell Freixenet. Hier erleben Interessierte in der Sektmanufaktur live und hautnah die traditionelle Schaumweinherstellung. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Restaurant des Monats: Nam Nam, Mauergasse 10

Restaurant des Monats: Nam Nam, Mauergasse 10

Von Jan Gorbauch, Fotos Frank Meißner.

Nach dem Auszug der Pizzeria Apulien gab es in der Mauergasse 10 zum Glück keinen langen Leerstand. My-Phuong Nguyen, die bis 2014 das Quan Binh in der Neugasse geführt hatte, hat hier mit ihrem Mann Quang Hop Dich das Nam Nam eröffnet. Das Konzept ist simpel, aber „in Wiesbaden eine Lücke“, erklärt My-Phuong: „authentische vietnamesische Küche mit ausschließlich vietnamesischen Gerichten, ohne Ergänzungen aus China oder anderen asiatischen Ländern“. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Die Vielfalt der türkischen Küche: Das Restaurant „Saz“ bietet ost-anatolische Spezialitäten mit besonderem Flair

Die Vielfalt der türkischen Küche: Das Restaurant „Saz“ bietet ost-anatolische Spezialitäten mit besonderem Flair

Wohlfühlatmosphäre mit orientalischem Flair im Restaurant „Saz“ auf der Taunusstraße.

(Advertorial) Türkisch essen, da denken die meisten automatisch an Döner und Co. Dabei hat die türkische Küche so viel mehr zu bieten. In der Taunusstraße haben Haydar und Ilkay Boz einen Ort geschaffen, wo Genießer die Welt der ost-anatolischen Gerichte eintauchen können. Ihr wichtigstes Ziel ist die Zufriedenheit ihrer Gäste: „Sie sollen sich bei uns wohlfühlen“, sagen die Beiden, während sie im Gastraum mit dezent orientalischem Flair und angenehmer Atmosphäre das Konzept ihres Restaurants erklären. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für „Feuerwerk weiblicher Werke“ beim Pink Day im Loftwerk am 11. Mai – Lifestyle, Fashion, Kunst und Genuss

„Feuerwerk weiblicher Werke“ beim Pink Day im Loftwerk am 11. Mai – Lifestyle, Fashion, Kunst und Genuss

„Pink Day“ im „Loftwerk“ in der Langgasse am Samstag, dem 11. Mai: Dieser Tag verspricht Einzigartiges und Herausragendes, Individuelles und Kunstvolles – präsentiert von unterschiedlichen Ausstellerinnen. Feinen Stoffen, besondere Schokolade, kreative Kosmetik, bezaubernde Unikaten und erlesenen Rezepte sowie beeindruckende Kunst soll die Besucherinnen verführen. Lifestyle, Fashion und Genuss sind dabei – ebenso wie Beauty- und Styling-Trends. Als Special gibt es eine Verlosung erlesener Preise der Ausstellerinnen. Der Erlös aus dem Losverkauf kommt der Bärenherz Stiftung zu Gute. Die ersten 50 Gäste erhalten die PINK DAY BAG mit Pink Box, Magazinen und diversen Überraschungen rund ums weibliche Pink. „Seien Sie dabei und erleben Sie ein spektakuläres Feuerwerk weiblicher Werke“, lädt Loftwerk-Gastgeberin Anja Roethele ein, zwischen 11 und 18 Uhr bei freiem Eintritt in ihren besonderen Räumen in der Langgasse 20 vorbeizuschauen. (dif/Foto Loftwerk)

| | Kommentare deaktiviert für Genuss steht stets im Vordergrund: 33. Rheingauer Schlemmerwochen starten

Genuss steht stets im Vordergrund: 33. Rheingauer Schlemmerwochen starten

Pünktlich zur Freiluftsaison laufen vom 26. April  bis 5. Mai die 33. Rheingauer Schlemmerwochen. Bei über 100 Winzern und Gastronomen der Region von Flörsheim am Main bis Lorch am Rhein lässt es sich dann wieder nach Herzenslust schlemmen und probieren. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Restaurant des Monats: Uhrturm, Marktstraße 15

Restaurant des Monats: Uhrturm, Marktstraße 15

Von Jan Gorbauch. Fotos Frank Meißner.

Stefan Vicentic (rechts) ist dreißig Jahre alt und mit der Gastronomie aufgewachsen. Seine Familie führte seit 2008 ein Restaurant in Kastel, in dem er „immer voll involviert war“. Nach dem Studium stand er dann am „Scheideweg“, wie er selbst sagt: „normaler Job oder Gastro“. Letztlich hörte er auf sein Herz und stieg voll in das Restaurant ein, zwei Jahre führte er es zuletzt alleine. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Koreanischer Nachmittag in der Goebenstraße: Heute Gayageum-Konzert und Teezeremonie in der Galerie Mi

Koreanischer Nachmittag in der Goebenstraße: Heute Gayageum-Konzert und Teezeremonie in der Galerie Mi

Heute bietet die Galerie Mi, Kunst-Ausstellungsraum und koreanisches Delikatessenlokal in der Goebenstraße 20, einen ganz besonderen Einblick in die koreanische Kultur: Ein Konzert auf dem Gayageum, kombiniert mit einer klassisch koreanischen Teezeremonie. (mehr …)

| | 1 Kommentar

Auf und zu: Kommen und Gehen in der Stadt – Neues aus der Gastrononmie- und Geschäftswelt

Von Dirk Fellinghauer. Illustration Jan Pieper. Fotos Frank Meißner, privat.

Das Gastro- und Geschäftswelt-Karussell in Wiesbaden dreht sich ohne Unterlass. Wer neu eröffnet hat, wer geschlossen hat, wer Neues vorhat – hier findet ihr die brühwarmen Nachrichten und Gerüchte.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Wasserglas zur Weinwoche – Wer hat diesmal die besten Ideen? Wettbewerb läuft bis 30. April

Wasserglas zur Weinwoche – Wer hat diesmal die besten Ideen? Wettbewerb läuft bis 30. April

Zum besonderen Jubiläum ein besonderes Glas: Die „Rheingauer Weinwoche“ findet in diesem Jahr bereits zum 44. Mal statt. Da wird das ESWE-Wasserglas 2019 mit Sicherheit als Sammelobjekt  besonders beliebt sein. BürgerInnen sind daher aufgerufen, es zu gestalten. Bis zum 30. April haben kreative Köpfe Zeit, ihre Vorschläge einzureichen. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Weinerei: Betreutes Trinken. Von GLYG+heimathafen. Am 28. März 2019.

Weinerei: Betreutes Trinken. Von GLYG+heimathafen. Am 28. März 2019.

 

 

 

 

 

GLYG.in.flaschen und heimathafen Wiesbaden bringen zusammen, was zusammengehört:
Geile Weine, geiles Essen – und geile Typen. Euch erwarten:
*7 ausgewählte, deutsche Weine aus der Hand von GLYGskind Marcus W.
*2 kulinarische Kreationen, live und vor deinen Augen zubereitet von CB
*1 DJ, der länger gereift ist als der beste Wein, den ganzen geilen alten Scheiß spielt und wenn’s sein muss auch angesagte Hits. (mehr …)