| | 2 Kommentare

Wochenmarkt wird richtig lecker und lässig – Neuer „Schlemmerplatz“ mit warmen Gerichten und Lümmelzone

Von Dirk Fellinghauer (Text und Fotos).

Der Wiesbadener Wochenmarkt geht neue Wege. Seit letzter Woche gibt es eine kleine chillige Streetfood-Meile mit einer abwechslungsreichen Auswahl an warmen Gerichten und einladenden Sitz- und Lümmel-Gelegenheiten. Anders als wir aufgrund der Aussage einer Standbetreiberin zunächst via Instagram und Facebook verbreitet hatten, gibt es das Angebot nicht nur mittwochs, sondern – in etwas anderer Form – auch samstags.

„Schlemmerplatz“ hat die Stadt das neue Angebot in lauschiger Atmosphäre unter den Bäumen auf dem Dern´schen Gelände offiziell getauft. Präsent sein werden

mittwochs: Knödelwelt (wöchentlich wechselnde Knödel mit Soße) und Winzza (Winzerpizza und Rheingauer Soulfood); Ava-Nelte (Feelgood Food), Dovils Star Food (Kibbeling/Burritos), Mainburger (Burger/Wedges).

samstags: Weinstand Wiesbadener Winzer, Lilien-Grill (Brat- und Currywurst), Ava-Nelte (Feelgood Food), Dovils Star Food (Kibbeling/Burritos), Mainburger (Burger/Wedges).

Wie gehabt, steht – nun nicht mehr so einsam – an beiden Markttagen der knallgelbe Café Hepa-Wagen, auch mit Kaffeeausschank und Stehtischen, auf dem Platz, ebenso der Wagen der Kaiser Biobäckerei.

Die Bestuhlung ist nach Auskunft der Wochenmarkt-Verantwortlichen von Wiesbaden Congress & Marketing an beiden Tagen in etwa gleich, die Liegestühle von Winzza stehen vorerst nur mittwochs da.

Samstags auch Livemusik

Unsere Veröffentlichungen in den sozialen Medien stießen auf große Resonanz und begeisterte Reaktionen. „Fehlt nur noch Livemusik“, lautete ein Kommentar. Auf sensor-Nachfrage teilt Kirsten Schulte, Projektleitung Outdoor bei WICM, mit: „Livemusik wird es mit freundlicher Unterstützung durch die Wirtschaftsförderung ab dem Eröffnungstag jeden Samstag bis Ende Oktober geben.“

Auftreten würden bekannte Gesichter wie Jay Schreiber, Colin Frost & Paul Maré , aber auch neue Künstler, die das erste Mal für die Besucher:innen auf dem Wiesbadener Wochenmarkt spielen.

Offiziell eröffnet wird der „Schlemmerplatz“ am Mittwoch, dem 7. September, um 10 Uhr durch Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Oliver Franz. Bürger:innen sind zu der kleinen Feier eingeladen.

Habt ihr den neuen Schlemmerplatz auf dem Wochenmarkt schon entdeckt? Wie findet ihr das Angebot? Habt ihr schon Favoriten unter den Ständen?

2 Kommentare “Wochenmarkt wird richtig lecker und lässig – Neuer „Schlemmerplatz“ mit warmen Gerichten und Lümmelzone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.