| | Kommentare deaktiviert für Happy Birthday, Krea! Seit 20 Jahren Brutstätte der Subkultur in Wiesbaden

Happy Birthday, Krea! Seit 20 Jahren Brutstätte der Subkultur in Wiesbaden

„Wir haben damals viel Geld zusammengekratzt und die Leuchtbuchstaben dann für schlappe acht Eure plus Mehrwertsteuer ergattert“. Typisch Krea, diese Geschichte. Foto: Dirk Fellinghauer

Von Tamara Winter. Fotos: Johanna Kuby, Dirk Fellinghauer, Kreativfabrik-Archiv

Die Kreativfabrik feiert ein fettes Jubiläum und sorgt weiterhin für mutige Unterhaltung mit Haltung. Hier ist Platz für alle kreativen Vögel der Stadt. An diesem Wochenende steigt das Festival zum Jubiläum.

(mehr …)

| | 1 Kommentar

175 Jahre frisch: Nassauischer Kunstverein feiert heute Jubiläum – Programm voller Überraschungen ab 15 Uhr

Die 1929 geborene Künstlerin Takako Saito beobachtete am Donnerstagabend, nach ihrer vergnüglichen eigenen Fluxus-Performance, gespannt das Treiben der Ausstellungseröffnung aus dem NKV-Fenster heraus. Heute wird weitergefeiert. Foto: Dirk Fellinghauer

Ein Grund zum Jubeln – und zum Feiern: auf den Tag genau 175 Jahre Nassauischer Kunstverein – und gleichzeitig einer der frischsten und inspirierendsten Orte der Stadt. Ab 15 Uhr bis weit in den Abend hinein lädt der „NKV“ heute – mit sensor als herzlich gratulierendem Medienpartner – zu Kaffeekränzchen, Geburtstagstorte, Tischreden und Trinksprüchen und einem exquisiten künstlerischen und musikalischen Programm mit Musik, Performance, natürlich jeder Menge Kunst und vielem mehr. Eingetaucht werden darf natürlich auch in die herrliche Ausstellung „FLUXUS SEX TIES – Hier spielt die Musik!“, die am Donnerstagabend eröffnet wurde. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für 36, 37, 38 Jahre Café Klatsch – Der Ort für alle holt nach drei Jahren Klatschfest-Abstinenz am 16.7. alles auf

36, 37, 38 Jahre Café Klatsch – Der Ort für alle holt nach drei Jahren Klatschfest-Abstinenz am 16.7. alles auf

3 Jahre keine Partys, 3 Jahre kein Klatschfest. Deshalb feiert das einzigartige Café Klatsch dieses Jahr 36,37,38 Jahre Selbstverwaltung, Plenum, Punk, Politik und 1A Service – 38 Jahre Klatsch eben. Auch nach drei Jahren Party-Pause – der Ort für alle holt am 16. Juli alles auf.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Donnerstalk: Open Innovation am 21.07.2022 im heimathafen Wiesbaden

Donnerstalk: Open Innovation am 21.07.2022 im heimathafen Wiesbaden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Willkommen beim #Donnerstalk – dem „Familientreffen“ der Wiesbadener Kreativ-, Web- und Gründerszene. Dich erwarten „talk + idea + beer“ alias inspirierende Vorträge, Austausch und Net(t)working.

Innovation passiert nicht in deinen eigenen vier Wänden! Und: Die richtigen Lösungen für dich gibt es bereits — nur nicht (unbedingt) in deinem Unternehmen, geschweige denn in deinem Silo.
Genau deshalb macht es Sinn, Köpfe aus den verschiedensten Disziplinen zusammenbringen und ganz Rhein-Main zu einer Innovationsabteilung zu machen. Mit unserem Donnerstalk zu Open Innovation wollen wir dir Erfahrungen und konkrete Formate zeigen, wie offene Innovation in deiner Organisation aussehen könnte.

Teilnahme am Donnerstalk:

  • Eine (kostenfreie) Anmeldung ist notwendig.
  • Das Event findet im heimathafen (Karlstraße 22, 65185 Wiesbaden) statt.
  • Zusätzlich wird die Veranstaltung über unseren Youtube-Kanal gestreamt.
  • Das Event ist kostenfrei. Wenn Du uns unterstützen möchtest, kannst Du gerne das Supporter-Ticket kaufen.

Möglichmacher:
Du willst Sponsor werden? Alle Infos: https://heimathafen-wiesbaden.de/eventsponsoring/

DSGVO-Hinweis:
Der Donnerstalk ist ein kostenfreies, öffentliches Event, durch das Wissensaustausch und Vernetzung möglich werden. Zu diesem Zweck werden Fotos und Bewegtbilder aufgenommen und z.T. live verbreitet: Durch die freiwillige Teilnahme wird die aktive Zustimmung erklärt.

| | Kommentare deaktiviert für Werkschau „In Flux“ – Kreativ-Nachwuchs zeigt elektrisierende Bachelor-Arbeiten Unter den Eichen

Werkschau „In Flux“ – Kreativ-Nachwuchs zeigt elektrisierende Bachelor-Arbeiten Unter den Eichen

Die Werkschau „IN FLUX“ (im Fluss) präsentiert vom 14. bis 17. Juli auf dem Campus Unter den Eichen der Hochschule RheinMain Bachelor-Projekte und ausgewählte Semesterarbeiten der Studierenden in Kommunikationsdesign. (mehr …)

| | 1 Kommentar

Mit offenen Augen und Ohren besonderes Viertel erstreunern – Kleinode im Westend locken am 9. Juli

Von Dirk Fellinghauer. Fotos Ludmila Lorenz.

Ein besonderes und jederzeit besonders lebendiges und lebhaftes Viertel präsentiert und feiert sich. Über sechzig Teilnehmende öffnen zu „Kleinode im Westend“ am Samstag, 9. Juli, ihre Türen zu Werkstätten, Läden, Hinterhöfen und Vorgärten, zu Ausstellungs- und Aufführungsorten. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Heute „Future Perfect“-Gespräch mit Sofi Zezmer in der Galerie Hafemann, Preview in der Walkmühle

Heute „Future Perfect“-Gespräch mit Sofi Zezmer in der Galerie Hafemann, Preview in der Walkmühle

Die Galerie Hafemann lädt  heute um 18 Uhr zu einem Gespräch mit Sofi Zezmer und Nadine Hahn, Kunsthistorikerin und Dokumentarin aus Frankfurt, ein. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Donnerstalk: Millennials am Arbeitsplatz am 30.06.2022 im heimathafen Wiesbaden

Donnerstalk: Millennials am Arbeitsplatz am 30.06.2022 im heimathafen Wiesbaden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine neue Generation prägt die Arbeitswelt: Millennials. Junge Menschen erleben zunehmend die Schattenseite der IT-Revolution und Always-on Mentalität – mit allen technischen Möglichkeiten kommen Herausforderungen, die das erleben in der Arbeitswelt verändern. Wie gehen Unternehmen mit dieser Generation um? Wie ändert sich Führung? Welche Anforderungen ändern sich, um Mitarbeiter für das Unternehmen zu gewinnen und angemessen zu führen? In diesem Donnerstalk geben drei Vorträge Impulse aus der Praxiserfahrung zu Millennials und teilen Ansätze für Führung heute und morgen.

Teilnahme am Donnerstalk:

Das Event findet am 30.06. um 19 Uhr im heimathafen (Karlstraße 22, 65185 Wiesbaden) statt.
Hier geht’s zur kostenfreien Anmeldung.

DSGVO-Hinweis:
Der Donnerstalk ist ein kostenfreies, öffentliches Event, durch das Wissensaustausch und Vernetzung möglich werden. Zu diesem Zweck werden Fotos und Bewegtbilder aufgenommen und z.T. live verbreitet: Durch die freiwillige Teilnahme wird die aktive Zustimmung erklärt.

| | Kommentare deaktiviert für Geduldige Computerspiel-Charaktere und verpixelte Kriminelle: Oliver Weiller und Auxpeer zeigen „Portraits“

Geduldige Computerspiel-Charaktere und verpixelte Kriminelle: Oliver Weiller und Auxpeer zeigen „Portraits“

Eine neue Ausstellung präsentiert die HessischeStaats Galerie am 24. und 25. Juni ab 18 Uhr  im Hinterhof der Oranienstraße 6. „Portraits“ zeigt Werke von Oliver Weiller und Auxpeer.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Kampf FÜR Liebe, Freundlichkeit und Frieden: Performance aus Kiew auf Schloss Freudenberg

Kampf FÜR Liebe, Freundlichkeit und Frieden: Performance aus Kiew auf Schloss Freudenberg

„Der Wind weht! . . . Wir müssen versuchen zu leben! “ Aus Kyiv kommt HUMAN?… ein Performance-Konzert-Video-Crossover von Mariiya & Magdalyna + der Musikerin Krkrk am Samstag, 18. Juni, – dem Tag, an dem eigentlich der erste Lore im Garten-Abend hätte stattfinden sollen – , um 20.30 Uhr  ins Schloß Freudenberg. Die Performance findet in englischer und ukrainischer Sprache statt. Der Waldkiosk ist davor ab 19 Uhr und im Anschluss geöffnet. (mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für Wahrheit an die Wände! Graffiti-Festival „Meeting of Styles“ mit 90 Künstler:innen / Erstmals „Female Wall“

Wahrheit an die Wände! Graffiti-Festival „Meeting of Styles“ mit 90 Künstler:innen / Erstmals „Female Wall“

Sie erschaffen gemeinsam atemberaubende Kunstwerke und verwandeln ihre Umwelt in lebendige Galerien: Die Graffiti Artists des „Meeting of Styles“-Festivals. Über das kommende Wochenende hinweg gestalten nun wieder über 90 Graffiti-Künstler:innen aus 26 Ländern rund 3.000 Quadratmeter Wandfläche in der Unterführung am Brückenkopf in Mainz-Kastel. Dieses Jahr bringt die Veranstaltung unter dem Motto „TRUTH IS LIGHT“ die „Wahrheit“ in ihrer buntesten und vielfältigen Form auf die Wände.

(mehr …)

| | Kommentare deaktiviert für „Wasserwerke“ gestalten – Kreativwettbewerb der Stadtbibliotheken für Kinder und Erwachsene

„Wasserwerke“ gestalten – Kreativwettbewerb der Stadtbibliotheken für Kinder und Erwachsene

Die Stadtbibliotheken Wiesbaden veranstalten zum „Jahr des Wassers“ den Kreativwettbewerb „Wasserwerke“. Eingereicht werden können – von Kindern und von Erwachsenen – Texte, Gemälde, Fotografien, Videos, Installationen, Performances und vieles mehr mit Bezug zu Wasser, Wiesbaden oder dem Umland. Teilnahmeschluss ist der 15. Juli, es gibt Preise und eine Ausstellung ist geplant. Infos unter wiesbaden.de/stadtbibliotheken-kreativwettbewerb-wasserwerke (sun/Foto Stadtbibliothek Wiesbaden)