| | Kommentieren

Einhörner, Mexikaner, Drag Invasion: 1 Jahr-AStA Queer Welcome-Sause heute im Kupa

Seit einem Jahr veranstaltet der AStA der HSRM nun seine kunterbunte monatliche “Queer Welcome Party” als Zeichen für Vielfalt und Toleranz – ein Jahr im Schein des Regenbogens. Um das gebührend zu zelebrieren, gibt es heute ab 22 Uhr ein besonderes Unicorn-Special im Kulturpalast: Egal ob bunt oder dunkelbunt, kommt musikalisch garantiert jeder auf seine Kosten. Damit es richtig kracht: Die legendäre DJ Miss Günnie T. wird mit ihrem besonderen Mix aus House, Pop, Hip Hop und den 90ern garantiert das bunte Schloss zum Schweben bringen. Im Hinterzimmer gibt es in der Chill Out-Area von Rock über Indie und Alternative bis hin zum (New-) Metal ordentlich was auf die Ohren. Neben der Musik birgt diese Nacht jedoch auch noch das ein oder andere bemerkenswerte Schmankerl. Die berühmt-berüchtigte Mainzer Drag Invasion wir alle mit Schnaps und Showeinlagen durch den Abend begleiten. Und auch der Schweinefuss, der als Gründungsmitglied der kunterbunten Party natürlich nicht fehlen darf, wird mit seinem renommierten Füßchen (aka Mexikaner) das ein oder andere Einhorn ins Schwitzen bringen. (dif/Foto Kulturpalast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.