| | Kommentare deaktiviert für Feier-Wochenende läuft: Kleines feines Höfefest und gigantisches Wilhelmstraßenfest

Feier-Wochenende läuft: Kleines feines Höfefest und gigantisches Wilhelmstraßenfest

 

 

 

 

 

 

 

Wer dem Trubel des Wilhelmstraßenfests entfliehen will, kann es sich von Freitag bis Sonntag auf dem Biebricher Höfefest in gemütlicher, dörflicher Atmosphäre gut gehen lassen. Zum zehnten Mal schon laden 20 gastfreundliche Hofbesitzer die Besucher zu Speis und Trank auf ihre Höfe ein. Das vielfältige Programm umfasst diverse Trödelmärkte, kulinarische Spezialitäten, Kinderattraktionen und vor allem viel, viel Musik. Zur Eröffnung am Freitag sorgt die Salsa-Band Soboc de las Tunas auf dem Karpfenhof gleich neben dem Biebricher Schlosspark mit kraftvollen, kubanischen Rhythmen für Stimmung. Das Konzert ist dabei die einzige Veranstaltung, für die Eintritt erhoben wird. Der Besuch der Höfe bleibt ansonsten kostenfrei. Ein Handzeichen genügt und man kann sich von einem der zwei Planwagen, die samstags und sonntags unterwegs sein werden, kostenfrei von Hof zu Hof kutschieren lassen. Teilnehmende Höfe sind an einer orangenfarbenen Fahne zu erkennen.  www.hoefefest.de , http://www.theatrium2010.de/

%d Bloggern gefällt das: