| | Kommentieren

Feines Finale: Bernd Begemann heute in grandioser Opel-Altwerk-Kulisse / Noch Karten für Kurzentschlossene

Auf Initiative des Kulturzentrums „das Rind“ war  der Adamshof im Opel-Altwerk in Rüsselsheim auf dem Gelände der Motorworld Manufaktur in den lettzen fünf Wochen Schauplatz zahlreicher kultureller und coronakonformer Open-Air Veranstaltungen. Von Konzerten über Schauspiel bis hin zu einem ausgewählten Theater-, Kabarett & Comedy- und Kinderprogramm wurde ein abwechslungsreiches Programm. Den krönenden Abschluss bestreiten heute der unvergleichliche Bernd Begemann & Gregor Mc Ewan. Mit-Erfinder der Hamburger Schule, Musik-Connaisseur der Hansestadt, Entertainer, Kultfigur: All das trifft auf Bernd Begemann zu. An seiner Seite für das große Finale: Singer-Songwriter Gregor McEwan. Und das Beste: Dieser besondere Konzertort mit einzigartiger Kulisse bekannt unter anderem als einstiger Schauplattz des legendäres Phono Pop Festivals, ist von Wiesbaden aus perfekt mit der Bahn zu erreichen, die praktisch direkt an den Ort des Geschehens fährt. Und das Allerbeste: Es gibt noch Karten an der Abendkasse ab 18 Uhr für diesen feinen und regenfreien Sommer-Konzertabend, der um 19 Uhr starten wird.  www.adamshof-kultur.de (dif/Foto Das Rind)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.