| | Kommentare deaktiviert für Gewollt unscharf: Berliner Fotografin Sabine Wild präsentiert heute ihr Künstlerbuch bei Lumas

Gewollt unscharf: Berliner Fotografin Sabine Wild präsentiert heute ihr Künstlerbuch bei Lumas

SabineWild_Lumas_260215

Unschärfe ist das gestalterische Moment der in Italien geborenen, in Berlin lebenden Fotografin Sabine Wild. Wie sie damit die Realität in verwobene Farbpartien verwandelt und Geschwindigkeit, sowie Dynamik in ihre Werke bringt, kann man nun in ihrem neu erschienenen Lumas-Künstlerbuch bewundern. „Sabine Wild: Projections“ zeigt neben den gefragtesten Fotografien der Künstlerin auch ganz neue Arbeiten. Die Editionsgalerie Lumas auf der Wilhelmstraße lädt heute um 19 Uhr zum exklusiven Book Launch mit anschließendem Artist Talk und einer Einführung von Horst Klöver.

%d Bloggern gefällt das: