| | Kommentare deaktiviert für In eigener Sache: sensor sucht Redaktionspraktikant:in – Jetzt bewerben für die Stadtmagazin-„Champions League“

In eigener Sache: sensor sucht Redaktionspraktikant:in – Jetzt bewerben für die Stadtmagazin-„Champions League“

Annika hat den sensor-Praktikumsschlüssel an Samira übergeben. An wen wird Samira im Oktober den Schlüssel übergeben?

„Im Bereich der Stadtmagazine spielt Wiesbaden in der Champions League“ (Leserzuschrift zu 10 Jahre / 100 Ausgaben sensor Wiesbaden) „Wie, du kennst sensor nicht? Der liegt doch in jeder scheiß´ Kneipe aus.“ (Aufgeschnappt beim Klatsch-Fest 2022) „Was ich über Wiesbaden weiß, weiß ich aus dem sensor.“ (Statement prominenter Vertreterin der Wiesbadener Wirtschaft) „Wenn ich den sensor aufschlage, denke ich: in welch einer coolen Stadt wir doch leben.“ (Statement Leiter bedeutender Kulturinstitution)

Lust auf ein bezahltes Redaktionspraktikum in dieser „Champions League“? Bei dem Wiesbadener Stadtmagazin, das nicht nur „in jeder scheiß´ Kneipe“, sondern 21.000-fach an rund 1.000 unterschiedlichsten Orten in der ganzen Stadt ausliegt? Das (über) die Stadt informiert und zeigt, wie cool unsere Stadt doch ist? Dann bewerbt euch jetzt bei sensor!

Zu vergeben ist ein Praktikumsplatz in der sensor Wiesbaden-Redaktion: Ab 1.10.2022, mindestens 6 Monate, im Rahmen eines Pflichtpraktikums. Ca. 10-12 Std./Woche. Redaktionsbüro im Pressehaus mitten in der Fußgängerzone. Homeoffice-Optionen. Großes Spektrum an Einblicken, Erfahrungen, Tätigkeiten und Themen.

Interessiert? Willkommen im sensor-Kosmos! Bewirb´ dich bis 17.8. per Mail an hallo@sensor-wiesbaden.de oder per Post an sensor, Langgasse 21, 65183 Wiesbaden. Fragen vorab? Ruf´ gerne an: 0611.355 5268.

PS: Gerne weitersagen, weiterleiten, teilen. Danke!