| | 2 Kommentare

Mehr Spaß, Spannung, Unterhaltung geht nicht als beim Rock´n´Roll Wrestling Bash

KalPerl_RnRWrestlingBash_Schlachthof_2012

 

 

Eine erstklassige Rock’n’Roll-Band; ein vier auf vier Meter messender Boxring, der vor der Bühne aufgebaut ist; ein mexikanisches Wrestling-Team, das sich galaktische Kämpfe um die Weltherrschaft zu liefern scheint – mehr Spaß, Spannung und Unterhaltung bzw. „Sex, Wrestling & Rock’n’Roll“ geht an einem einzelnen Abend nun wirklich nicht! Man könnte die Veranstaltung “Rock´n´Roll Wrestling Bash” am 20. Dezember im Schlachthof als eine Art „Wrestling-Musical“ oder „Kampfsport-Operette“ bezeichnen, doch statt der üblichen „Weichspülmusik“ gibt es heftigen „Rock’n’Roll“ zu hören und die „Tänzer“ tanzen auch nicht im eigentlichen Sinne. Das mexikanische Team  liefert eine ultra-brutale, ultra-starke, ultra-böse und ultra-große Wrestling-Show ab  und jeder Schlag, jeder Fall eines Kämpfers, jedes Duell wird von dem Wrestling Bash Orchestra auf der Bühne mit einem eigens dafür komponierten Soundtrack aus Rock’n’Roll, 60’s-Garage-Rock, Surf und Western-Melodien musikalisch „orchestriert“. sensor präsentiert den Riesenspaß für die ganze Familie und verlost 3×2 Freikarten: losi@sensor-wiesbaden.de – www.schlachthof-wiesbaden.de ,  www.rockandrollwrestlingbash.com/

2 Kommentare “Mehr Spaß, Spannung, Unterhaltung geht nicht als beim Rock´n´Roll Wrestling Bash

  1. Yiihhaaaa, arriba, arriba! Hey liebe Leute, ich bin Mexikaner. Frisch, in Wiesbaden angekommen und jetzt finde ich heraus dass es “Rock & Lucha Libre” gibt. Es ist echt unglaublich! Ich möchte gerne meine Deutsche Frau dazu einladen.

Comments are closed.