| | 1 Kommentar

Mike & The Mechanics kommen als Topact zum Stadtfest 2013

 

Die aus den 80er-Jahren bekannte britische Pop-Band „Mike & The Mechanics“ spielt beim Open-Air-Konzert am Freitag, 27. September, während des viertägigen Stadtfestes auf dem Dern´schen Gelände.  „Mike & The Mechanics“ feiern in neuer Formation – mit dem ebenfalls aus den Achtzigern bekannten Andrew Roachford als stimmgewaltigem Sänger – große Live-Erfolge und werden als Festivalband bejubelt.  Hits wie „Silent Running“ oder „The Living Years“ klingen bei Fans soliden britischen Pop noch in den Ohren, doch die neu formierte Gruppe um Mike Rutherford, Gründungsmitglied von „Genesis“ und 1984 Initiator von „Mike & The Mechanics“, setzt mit ihrem Album „The Road“ eigene Akzente.  „Das Konzert, das wie immer kostenlos ist, wird zu einem der Höhepunkte des diesjährigen Stadtfestes werden“, meinte Wiesbadens Wirtschaftsdezernent Detlev Bendel heute.     Vom 26. bis 29. September gilt bei dem von der Wirtschaftsförderung im Amt für Wirtschaft und Liegenschaften veranstaltetem Wiesbadener Stadtfest einmal mehr die Devise „Feiern auf den schönsten Plätzen und in den schönsten Quartieren der Stadt“.   – Foto (c) Paddy Balls –

Ein Kommentar “Mike & The Mechanics kommen als Topact zum Stadtfest 2013

Comments are closed.
%d Bloggern gefällt das: