| | Kommentare deaktiviert für Mutmach-Konzert auf Klinik-Parkdeck – Coco Safir überraschte und begeisterte Patienten

Mutmach-Konzert auf Klinik-Parkdeck – Coco Safir überraschte und begeisterte Patienten

Die Wiesbadener Musikerin Coco Safir hat heute Nachmittag  auf dem Parkhausdeck der Asklepios Paulinen Klinik (APK) für Patienten und Klinikmitarbeiter*innen ein kleines Konzert gegeben. Von den Klinikfenstern aus konnten sie mit ausreichend Sicherheitsabstand den gefühlvollen Balladen zuhören. Coco Safir, die schon mit Balkonkonzerten aus ihrer Privatwohnung im Bergkirchenviertel hinaus für Aufmerskamkeit sorgte, wollte damit allen Menschen Mut machen und gegen schlechte Laune, Einsamkeit oder auch Ängste ansingen. Vor allem Patienten, die keinen Besuch empfangen dürfen, wollte sie zur Seite stehen und ein Zeichen der Solidarität setzen. Ebenso hat sie allen Klinikmitarbeitern damit danken wollen, die sich in diesen schwierigen Zeiten unablässig um unsere Gesundheit kümmern. Coco Safir gibt seit Beginn der Coronakrise von ihrem Balkon in der Steingasse aus kleine Konzerte. Die Patienten und Mitarbeiter der Klinik waren begeistert und dankten Coco Safir mit minutenlangem Beifall für ihr Engagement.   (dif/Foto APK)