| | Kommentare deaktiviert für Nerotalfest in den Startlöchern – Volles Programm rund ums Schweizer Häuschen

Nerotalfest in den Startlöchern – Volles Programm rund ums Schweizer Häuschen

 

 

An diesem Wochenende findet in Wiesbaden im Nerotal zum fünten Mal das Nerotalfest statt. Gefeiert wird  rund um die Festwiese am Schweizer Häuschen (nähe thalhaus) am Samstag von 14 bis 22 und am Sonntag von 10 bis 19 Uhr.

Ein vielseitiges Programm sorgt an zwei Tagen für gute Unterhaltung für große und kleine Besucher: Kruschel – das Zeitungsmonster, Lesung der Kinderbuchautoren Franziska Franz und Jo van Berg, „Die Froschkönigin“, „The Five Bullets“, Salsa – Show, Ferdinand Rennie, „Soulcafe“; das California music duo Q2 – Jim & Ally Quinn – , Zauberer Zinnobro und Mark Delano.

Am Sonntag findet ab 10.00 Uhr ein großes Parkfrühstück mit Picknickkörbchen von Café Blum statt. Rund um die Bühne gibt es vielfältige Angebote: ein Bauteppich für Groß und Klein, Kinderschminken. Aktivspiele von der Stiftung „Zukunft schenken“ und von Dahler & Company, ein Kizomba – Kurs sowie wohltuende Massagen.

Historische Radfahrer fahren wie vor 115 Jahren auf Hochrädern durch den Park. Auf der Wiese am Ententeich laden die Torwand vom SVWW und ein Hockeyparcours zum Mitmachen ein. Wer mehr über diesen Park erfahren möchte, kann am Samstag an einer Parkführung teilnehmen.

Um das leibliche Wohl kümmern sich Cafe Blum, das Beef`n Reef, private dining und Vivika e.V. trägt mit dem Getränkeausschank wieder dazu bei, etwas für die Kinder in der Region zu tun.

Das Fest wird organisiert von Anja Kossiwakis und der Initiative “Die Nerotaler” in Kooperation mit dem Kulturamt und dem Grünflächenamt der Landeshauptstadt Wiesbaden.

www.die-nerotaler.de