| | Kommentieren

Neue Radwege auschecken: Critical Mass-Rundfahrt heute in Kleinstgruppen – Stadtradeln startet

Heute findet die “Rundfahrt by criticalmasswiesbaden” statt. Aufgrund der Corona-Pandemie wird  dazu eingeladen, zur criticalmass-Zeit in Kleinstgruppen eine Rundfahrt zu machen: entlang der neuen Radwege, die in den letzten Wochen in Wiesbaden entstanden sind. Treffpunkt ist zwischen 18.30 und 19.30 in der App „Critical Maps“.

Teilnehmer*innen können mitmachen, indem über die App “Critical Maps” geöffnet wird und dort der Standort geteilt wird. Auf der integrierten Karte können alle, die mitmachen, dann sehen, wer die App an anderen Orten noch geöffnet hat. Im Chat können sich die Radfahrer*innen unterhalten.

Damit der nötige Abstand eingehalten wird, sollen die Kleinstgruppen aus höchsten zwei Haushaltsgemeinschaften bestehen. Die Kleinstgruppen drehen selbständig und unabhängig voneinander ihre persönliche Rundfahrt. Die Zeit reicht für zwei Runden. Wie bei einer echten Critical Mass ist der Ein- und Ausstieg überall möglich. Bei Begegnung einer anderen Kleinstgruppe soll Abstand gehalten werden – allerdings kann man sich durch lautes Klingeln gegenseitig begrüßen. Die Route gibt es hier: https://radroutenplaner.hessen.de/shorturl/cd

Wer in Zukunft zur “echten” criticalmasswiesbaden kommt, kann übrigens in der App auch immer die aktuelle Position der Rundfahrt sehen und hinterher radeln. APP-Downlaod unter https://www.criticalmaps.net/ oder im App-Store.

„Stadttadeln 2020“ im Anmarsch

Fahrradfreunde können sich außerdem schon mal den Zeitraum fürs Stadttadeln 2020 vormerken. Vom 7. bis zum 27. Juni wird wieder durch Wiesbaden geradelt. Über die weiteren Planungen der dreiwöchigen Kampagne wird es zeitnah weitere Informationen geben. Die Anmeldung ist unter stadtradeln.de bereits möglich. Mehr Infos gibt es außerdem dazu schon hier: https://www1.wiesbaden.de/microsites/radbuero/radkultur/stadtradeln.php

(bou/Foto: Veranstalter)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.