| | Kommentare deaktiviert für Polizei sucht Blaulicht! Langfinger in der Kurzen Nacht: Diebstahl im Kunstverein Bellevue-Saal

Polizei sucht Blaulicht! Langfinger in der Kurzen Nacht: Diebstahl im Kunstverein Bellevue-Saal

Während der Kurzen Nacht der Galerien und Museen am vergangenen Samstag wurde im Kunstverein Bellevue-Saal ein Blaulicht gestohlen. Der Diebstahl wurde zur Anzeige gebracht.  Diese wird zurückgezogen, sollte der Dieb das blaue Stück zurückbringen.

Das Blaulicht ist Teil der frisch eröffneten aktuellen Ausstellung TOGETHER der beiden Künstler Heiko Sievers und Konstantin Voit. Während Heiko Sievers sich für Myzelen interessiert und jeden Tag einen Pilz malt (gerne in Alltagssituationen), arbeitet Konstantin Voit seit 25 Jahren an seinem persönlichen Tagebuch, dem er immer wieder Blätter und Objekte hinzufügt. Wie das Blaulicht, dass er in sein System „1000 Blatt zur Ewigkeit“ (so nennt er sein Tagebuch) integriert hat, und dass eine Systemnummer trägt.

Nun, nach dem Diebstahl, trägt das Blaulicht noch eine andere Nummer, nämlich die des polizeilichen Aktenzeichens, unter dem der Diebstahl im Online-Polizeirevier zur Anzeige gebracht wurde. Stellt doch das Entwenden von Dingen, auch alltäglichen, aus einer Ausstellung einen Straftatbestand dar. Dessen mag der Dieb sich nicht bewusst gewesen sein, als er das Blaulicht von seinem Standpunkt auf einer der schwarz-gelben Systemkisten entwendete – handelt es sich bei dem entwendeten Blaulicht doch um ein handelsübliches Blaulicht, bei einem Internet- Versandhändler für ungefähr 6 Euro erhältlich. “Der immaterielle Schaden, der dem Künstler und dem Kunstwerk entstanden ist, ist allerdings wesentlich größer”, heißt es in einer Mitteilung des Kunstvereins.

Der Kunstverein Bellevue-Saal und der Künstler Konstantin Voit bitten nun den Dieb, das Blaulicht zurückzugeben. Im Falle einer Rückerstattung wird die Anzeige zurückgezogen.

Konstantin Voit hat bereits angekündigt, dass er den Blaulicht-Diebstahl in künstlerischer Weise aufarbeiten und in sein „System“ integrieren wird.

Die Ausstellung TOGETHER der beiden Künstler Heiko Sievers und Konstantin Voit ist noch bis zum 13. Mai im Kunstverein Bellevue-Saal, Wilhelmstraße 32 in Wiesbaden, zu sehen.

www.kunstverein-bellevue-saal.de

%d Bloggern gefällt das: