| | 1 Kommentar

“Alte Schmelze” feiert heute Einstand als neue Konzert- und Kulturlocation: Auftakt mit Reggae-Grammy-Gewinner Jahcoustix

KalPerl_Jahcoustix_25092015

 

Als neue und zusätzliche feste Größe in Wiesbadens Kulturlandschaft wollen die Betreiber die “Alte Schmelze” in Schierstein etablieren, “nicht als Konkurrenz zu bestehenden Angeboten, sondern als Erweiterung und Bereicherung des kulturellen Lebens in Wiesbaden.” Heute wird der Einstand als Kultur- und Konzertlocation gefeiert. Zum Auftakt der Live-Sessions präsentiert die Alte Schmelze im außergewöhnlichen Industrieflair den Reggae-Grammy-Preisträger Jahcoustix, der schwere Roots-Reggae-Beats mit seinem unverkennbaren Timbre mixt. Dominik Haas lebt seinen Traum, die Welt zu bereisen und dabei Musik zu machen. Der musizierende Globetrotter hat mittlerweile sechs Alben veröffentlicht, über 1.000 Live-Konzerte gespielt und ist dabei auf allen großen und relevanten Festivals aufgetreten. Auch durch seine Zusammenarbeit mit den Dubios Neighbourhood, Shaggy und Gentleman gilt Jahcoustix als fester Bestandteil der internationalen Reggae-Szene. Ab 20 Uhr öffnet die Eventlocation mit fast 100-jähriger Historie die Tore. Tickets gibt es noch an der Abendkasse. Seine Vision für die “Alte Schmelze” als Kulturstätte wird Hausherr Bernd Görgen auch an diesem Sonntag beim “Visionären Frühschoppen” auf dem Podium vorstellen. www.alte-schmelze.de

Ein Kommentar ““Alte Schmelze” feiert heute Einstand als neue Konzert- und Kulturlocation: Auftakt mit Reggae-Grammy-Gewinner Jahcoustix

Comments are closed.
%d Bloggern gefällt das: