| | 3 Kommentare

Black Devils feiern 50-Jähriges – Ältester Motorradclub Deutschlands heißt alle willkommen

Es dürfte eine Spur derber, wilder und härter als vielleicht sonst meistens rund um den Schlachthof üblich zugehen, wenn Deutschlands ältester Motorradclub dort am Wochenende vom 26. bis 28. Juli sein 50-jähriges Bestehen feiert. Aber mulmig muss es keinem werden bei den Black Devils, im Gegenteil: Ausdrücklich alle sind willkommen zu der großen dreitägigen Sause, bei freiem Eintritt unter freiem Himmel. Nur beim eindeutigen Höhepunkt der Feierei schauen viele in die Röhre.

Der Höhepunkt ist nämlich das Clubkonzert der Toten Hosen am Samstagabend in der Schlachthof-Halle, als exklusive Überraschung  erst vor wenigen Wochen angekündigt und innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Nichts geht mehr in Sachen Tickets, außer man ist bereit, Preise in Dimensionen um 300 Euro für 2 Tickets auf Ebay zu bezahlen.

Nicht nur die „Hosen“ zählen zu den guten Freunden der Black Devils, die für die Düsseldorfer Punkikonen auch seit jeher Security-Jobs übernehmen. „Das sind vernünftige Kerle“, attestiert etwa in einer FAZ-Reportage auch Taunussteins Bürgermeister Sandro Zehner (CDU) den Rockern, die in der von ihm regierten Stadt ihr Domizil haben und dieses neben ihren internen Veranstaltungen bewusst auch für öffentliche Veranstaltungen öffnen.

Genau in diesem Sinne feiern sie auch ihr Jubiläum „umsonst und draußen“ – dies aber in der Stadt, in der sie vor fünfzig Jahren gegründet wurden, im Wiesbadener Schlachthof-Kulturpark. Ihre Entstehungsgeschichte und ihre wechselvolle Historie ist hier nachzulesen. „Heute wie damals steht der Spaß am Motorradfahren an erster Stelle“, steht dort, vom oft kriminellen Image anderer Motorradclubs distanzieren sie sich ausdrücklich trotz ihres rein äußerlich ähnlich martialischen Auftretens.

(Dirk Fellinghauer/ Bilder Black Devils MC)

Das Programm – Livemusik, Party und Harleygebabbel

Kräftig mitfeiern oder einfach mal gucken, alles geht ab Freitag bis Sonntag mit diesem Programmangebot von Streetfood und Händlermeile über Trial- und Stuntshows und Livemusik etwa mit Stoned Age und Tom Woll bis zu Party (die ist dann jeweils umsonst und drinnen) mit Harleygebabbel und Tombola:

3 Kommentare “Black Devils feiern 50-Jähriges – Ältester Motorradclub Deutschlands heißt alle willkommen

    1. Ältester MC Deutschlands- damit ist gemeint: Die Black Devils sind der älteste MC der in Deutschland gegründet wurde. andere MCs haben keinen deutschen Ursprung sind zb aber älter. Informieren bevor man redet 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.