| | Kommentieren

Freies Theater Wiesbaden im „Home Office“ – Das Tele-Theater spielt ab 18.03. live in die Wohnzimmer hinein

Das Freie Theater Wiesbaden bringt Theater ins Wohnzimmer. In Zeiten von Corona und Mehr-oder-weniger-„Shutdown“ geht das Ensemble neue Wege und kommt mit „Home Office – Das Tele-Theater“ zum Publikum nach Hause. Premiere ist – nicht wie gerade versehentlich ungeduldig verkündet, heute, sondern: am Mittwoch, dem 18. März.

In lockerer Runde werden im Livestream Lieblingstexte, Lieblingssongs und jede Menge Unsinn präsentiert, der den Künstlergehirnen so tagtäglich entspringt.

Zu sehen ist das Schauspiel am Mittwoch, 18. März um 20 Uhr auf der Facebook-Seite des Freien Theaters. Auf diese Weise wird das Kulturleben am Laufen gehalten und das ganz ohne Eintritt. Über Spenden, ob groß oder klein, freut sich das Ensemble natürlich und auch auf einen spektakulären Abend und vielleicht noch auf viele weitere.

In diesem Sinne: Support your artists.

(sun/Foto: Freies Theater Wiesbaden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.