| | Kommentieren

ICONEO / Steffen Kraft: Die Realität verdauen – Illustrationen mit eigener Sichtweise auf Corona-Sorgen

)))1

„Steffen Kraft, auch bekannt als ICONEO, ist in Heidelberg geboren und lebt seit dem Kommunikationsdesign-Studium mit seiner Familie in Wiesbaden. In einem kleinen Coworking-Haus in der Nähe des neu gestalteten Wellritzparks arbeitet er für Kunden aus Wiesbaden und weltweit.

Er fokussiert sich dabei auf die Themenbereiche Kultur, Soziales, Nachhaltigkeit und Bildung. In seinen Illustrationen, die er auf Instagram veröffentlicht, zeigt er auf kreative Weise aktuelle Herausforderungen der Gesellschaft. Manche seiner Ideen sind Geistesblitze, andere wiederum entstehen nach langer Recherche. Erste Entwürfe entstehen immer im Skizzenbuch, die er dann digital verwirklicht.

Eine wichtige Aufgabe der Kunst ist es, die Realität zu verdauen. Die Corona-Krise stellt alle Menschen vor eine schwer zu verarbeitende Aufgabe. Hier erlaubt die ungewohnte Sichtweise seiner Illustrationen, die Probleme und Sorgen aus einer anderen Perspektive zu sehen.“

Steffen Kraft / Iconeo hat auch das aktuelle sensor-Cover gestaltet. Das Motiv ist Teil seiner Serie mit Motiven zum Thema Corona.

www.iconeo.de, www.instagram.com/iconeo

1))) I need a hug

2))) Will you be my quarantine

3))) Let’s fight corona. We are stronger. We will win.

4))) Protect yourself

5))) Fear is highly infectious

6))) Toiletpaperplane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.