| | Kommentieren

VERSCHOBEN Liveröstung und Livemusik im Hinterhof-Loft: Maldaner Coffee Roasters feiert Zweijähriges / Social Group Ride

VERSCHOBEN – ERKLÄRUNG AM ENDE DES BEITRAGS Liveröstung, na klar, aber auch Livemusik und manches mehr im Hinterhof-Loft in der Hellmundstraße 2. “ 2 Jahre Maldaner Coffee Roasters, 2 Jahre Wiesbadener Westend, 2 Jahre Aufbau von Transparenz & direct Trade und das mit und dank euch“, sagt Sebastian Schulz und lädt zur Geburtstagsfeier am Samstag, dem 14. März, von 10 bis 18 Uhr. „Die Zeit verging wie im Flug, und trotzdem haben wir das Gefühl, dass das gerade erst der Anfang ist“, so der Gründer der Rösterei: „Wir wollen gemeinsam in die Zukunft blicken, eine Zukunft mit geilen Kaffees, für noch mehr Transparenz und Nachhaltigkeit in der Kaffeewelt.“ Die Geburtstagsgäste erwarten Live Röstung, Open Cupping, Livemusik von dem Singer-Songwriter Jonas Bair und natürlich eine Kaffee made in Wiesbaden-Westend. „Doch das ist nicht alles“, machen es die Gastgeber spannend. Apropos „noch nicht alles“: Jeden Freitag von 12 bis 18 Uhr öffnen sich die Türen der Rösterei für alle zur Brew- und Espressobar. Und: Gemeinsam mit der Zwei-Jahres-Party bildet der Social Group Ride, eine gemeinsame 50 Kilometer-Ausfahrt, am 14. März den Startschuss für das Maldaner Coffee Roasters-„Open Roastery Event“, das fortan immer am zweiten Samstag im Monat stattfinden soll. (dif/Bild Maldaner Coffee Roasters)

Ihr Lieben, wir haben heuten schweren Herzens entschieden, unsere 2 Jahres Feier zu verschieben. Uns tut das mehr als weh. Wir sehen hier jedoch unsere soziale Verantwortung an erster Stelle!

Morgen (Samstag 14.3.2020) ist die Rösterei dennoch von 10-16 Uhr geöffnet, jedoch ohne Live Musik, Open Cupping und Live Röstung.

Alle die, die rausgehen wollen und was unternehmen möchten, sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen. Es gibt Kaffee und Kuchen, und natürlich Röstkaffee für Zuhause (auch in der Hamstervariante.) Wir bitten Euch, wirklich nur das Haus zu verlassen, wenn ihr Euch gesund fühlt. Denkt bitte auch an Eure Mitmenschen (vor allem die Älteren oder Immungeschwächten) und zeigt Solidarität für Alle, die von dem Virus betroffen oder gefährdet sind und helft dort, wo Ihr könnt.

Wir als Team achten streng darauf, dass wir alle gesund sind und bleiben! Dafür treffen wir härtere Maßnahmen:
Wir haben genug Desinfektionsmittel für Alle da.
Wir nehmen nur Kartenzahlungen an
Wir nehmen vorerst keine eigenen Becher oder Gefäße an.

Wir informieren Euch sobald wir einen neuen Termin für die Veranstaltung haben, denn unsere Feier wollen wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Euer Maldaner Team ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.