Direkt zum Inhalt wechseln
|

Auf und zu: Wiesbadens Gastro- und Geschäftswelt in Bewegung / Der aktuelle Überblick

Von Dirk Fellinghauer (Text und Fotos). Wiesbadens Geschäfts- und Gastronomiewelt bleibt in Bewegung. Was auf- und zugemacht hat in letzter Zeit an Geschäften, Restaurants, Bars & Co, erfahrt ihr hier.

|

Auf und zu: Wiesbadens Gastro- und Geschäftswelt in Bewegung / Der aktuelle Überblick

Von Dirk Fellinghauer (Text und Fotos). Wiesbadens Geschäfts- und Gastronomiewelt bleibt in Bewegung. Was auf- und zugemacht hat in letzter Zeit an Geschäften, Restaurants, Bars & Co, erfahrt ihr hier.


|

Kommen und Gehen in der Stadt: „The Room“-Opening, Padel Tennis, Delikt-Start, neues Licht und beste Burger

Von Dirk Fellinghauer. Fotos Chris Zielecki/Sturmsucht, Dirk Fellinghauer, privat. „Großstadt nach Wiesbaden bringen“ – mit dieser Idee bringt die mehrfach rührige Tiffany Heinßen ihr neuestes Projekt The Room – by Tiff an den Start. Eine von vielen Neuerungen in der Gastro- und Geschäftswelt von Wiesbaden.

|

Kommen und Gehen in der Stadt: „The Room“-Opening, Padel Tennis, Delikt-Start, neues Licht und beste Burger

Von Dirk Fellinghauer. Fotos Chris Zielecki/Sturmsucht, Dirk Fellinghauer, privat. „Großstadt nach Wiesbaden bringen“ – mit dieser Idee bringt die mehrfach rührige Tiffany Heinßen ihr neuestes Projekt The Room – by Tiff an den Start. Eine von vielen Neuerungen in der Gastro- und Geschäftswelt von Wiesbaden.


| 1

Auf und zu: Kommen und Gehen in der Stadt – Gastronomie und Geschäftswelt in Bewegung

Von Dirk Fellinghauer (Text und Fotos). Illustration Jan Pieper. Das Wiesbadener Gastro- und Geschäftswelt-Karussell dreht sich munter weiter. Anders als gerne kolportiert, wird keineswegs „alles“ immer schlimmer in der Stadt. Zu manchen bedauerlichen Schließungen und Aufgaben gesellen sich auch immer wieder interessante, mutige und die Stadt bereichernde Neueröffnungen. Was sich tut in Wiesbadens Gastronomie und […]

| 1

Auf und zu: Kommen und Gehen in der Stadt – Gastronomie und Geschäftswelt in Bewegung

Von Dirk Fellinghauer (Text und Fotos). Illustration Jan Pieper. Das Wiesbadener Gastro- und Geschäftswelt-Karussell dreht sich munter weiter. Anders als gerne kolportiert, wird keineswegs „alles“ immer schlimmer in der Stadt. Zu manchen bedauerlichen Schließungen und Aufgaben gesellen sich auch immer wieder interessante, mutige und die Stadt bereichernde Neueröffnungen. Was sich tut in Wiesbadens Gastronomie und […]


|

Softer Ayouva Garden-Start, spritziges Perfect Day-Comeback – Gastro- und Geschäftswelt in Bewegung

Von Dirk Fellinghauer. Illustration Jan Pieper, Fotos privat. Heute geht´s endlich los im Ayouva Garden (Ex-HerzSchnidde) in den Reisinger Anlagen, für das Strandhaus in der Altstadt wurden Nachfolger gefunden, im Alten Gericht geht´s gastronomisch los – und ansonsten: Pop-Up, wohin man schaut. Wir bringen euch auf den neuesten Stand der Kommen-und-Gehen-Dinge in Wiesbadens Gastro- und […]

|

Softer Ayouva Garden-Start, spritziges Perfect Day-Comeback – Gastro- und Geschäftswelt in Bewegung

Von Dirk Fellinghauer. Illustration Jan Pieper, Fotos privat. Heute geht´s endlich los im Ayouva Garden (Ex-HerzSchnidde) in den Reisinger Anlagen, für das Strandhaus in der Altstadt wurden Nachfolger gefunden, im Alten Gericht geht´s gastronomisch los – und ansonsten: Pop-Up, wohin man schaut. Wir bringen euch auf den neuesten Stand der Kommen-und-Gehen-Dinge in Wiesbadens Gastro- und […]


|

Auf und zu – Kommen und Gehen in der Stadt: Jourdan-Umzug, Altstadt-Abgänge, Neues für Weinfreunde

Von Dirk Fellinghauer.  Jourdan – Mode nach Maß verabschiedet sich nach 12 1/2 Jahre in der Wagemannstraße aus dem bisherigen Domizil. Bis 17. Dezember macht Heiko Jourdan einen Abverkauf von Accessoires und auch Interieur. Und dann geht es nach einer kleinen Pause weiter in der Oberen Webergasse 45/47 (ehemals „Hauspralinen“). Die Eröffnung ist am Samstag, 14. Januar […]

|

Auf und zu – Kommen und Gehen in der Stadt: Jourdan-Umzug, Altstadt-Abgänge, Neues für Weinfreunde

Von Dirk Fellinghauer.  Jourdan – Mode nach Maß verabschiedet sich nach 12 1/2 Jahre in der Wagemannstraße aus dem bisherigen Domizil. Bis 17. Dezember macht Heiko Jourdan einen Abverkauf von Accessoires und auch Interieur. Und dann geht es nach einer kleinen Pause weiter in der Oberen Webergasse 45/47 (ehemals „Hauspralinen“). Die Eröffnung ist am Samstag, 14. Januar […]


| 5

Hochbunker als Fluxus-Museum – oder auch nicht: Torpediert die Stadt ausgereifte Investorenpläne?

Die angestrebte Wiesbadener „Kulturmeile“ zwischen Schlachthof und Staatstheater könnte spannenden Zuwachs bekommen – mit Betonung auf „könnte“. Vor über fünf Jahren wurde die Idee geboren, den seit Jahrzehnten brachliegenden Hochbunker auf der Friedrich-Ebert-Allee in ein Fluxus-Museum zu verwandeln und daneben ein Fluxus-Themenhotel zu errichten.  Es wurde zwischen den Beteiligten intensiv verhandelt, immer wieder nachgebessert, nun […]

| 5

Hochbunker als Fluxus-Museum – oder auch nicht: Torpediert die Stadt ausgereifte Investorenpläne?

Die angestrebte Wiesbadener „Kulturmeile“ zwischen Schlachthof und Staatstheater könnte spannenden Zuwachs bekommen – mit Betonung auf „könnte“. Vor über fünf Jahren wurde die Idee geboren, den seit Jahrzehnten brachliegenden Hochbunker auf der Friedrich-Ebert-Allee in ein Fluxus-Museum zu verwandeln und daneben ein Fluxus-Themenhotel zu errichten.  Es wurde zwischen den Beteiligten intensiv verhandelt, immer wieder nachgebessert, nun […]


|

Kommen & Gehen in Gastro- und Geschäftswelt: Käse-Döner, Concept Stores, Moringa-Pop-up

Von Dirk Fellinghauer. Herausfordernde Zeiten für Gastronomie und Einzelhandel. Trotz allem tut sich einiges in der Stadt. Neben Schließungen gibt es auch reichlich Neueröffnungen. Dieser Mut tut gut, und den Mutigen tut sicher gut, dass ab kommender Woche auch in Hessen die 2G-Pflicht im Einzelhandel fällt. Mit der dann obligatorischen FFP-2-Maske lässt es sich sicher […]

|

Kommen & Gehen in Gastro- und Geschäftswelt: Käse-Döner, Concept Stores, Moringa-Pop-up

Von Dirk Fellinghauer. Herausfordernde Zeiten für Gastronomie und Einzelhandel. Trotz allem tut sich einiges in der Stadt. Neben Schließungen gibt es auch reichlich Neueröffnungen. Dieser Mut tut gut, und den Mutigen tut sicher gut, dass ab kommender Woche auch in Hessen die 2G-Pflicht im Einzelhandel fällt. Mit der dann obligatorischen FFP-2-Maske lässt es sich sicher […]


|

Schwer was los in Gastro- und Geschäftswelt: Hallhuber-Comeback, Sport Scheck-Start, Optiker-Zuwachs

Ganz schön viel „Opening soon“ gerade in der Stadt. Wir drücken allen die Daumen, dass die Vorhaben gelingen. Hier findet ihr den aktuellen „Kommen und Gehen“-Überblick der Wiesbadener Gastro- und Geschäftswelt.

|

Schwer was los in Gastro- und Geschäftswelt: Hallhuber-Comeback, Sport Scheck-Start, Optiker-Zuwachs

Ganz schön viel „Opening soon“ gerade in der Stadt. Wir drücken allen die Daumen, dass die Vorhaben gelingen. Hier findet ihr den aktuellen „Kommen und Gehen“-Überblick der Wiesbadener Gastro- und Geschäftswelt.