| | Kommentare deaktiviert für CSD übertrifft Erwartungen: Mehr Teilnehmer als erwartet – Nach Demoparade läuft Sommerfest auf Hochtouren

CSD übertrifft Erwartungen: Mehr Teilnehmer als erwartet – Nach Demoparade läuft Sommerfest auf Hochtouren

DSC_0070

Gemessen an den Teilnehmerzahlen kann der Christopher Street Day 2015 in Wiesbaden schon kurz nach dem Start als Erfolg verbucht werden. “600 bis 700 Teilnehmer” nannte uns eben die Wiesbadener Polizei als Hausnummer für die Demo-Parade, die heute Nachmittag vom Warmen Damm aus durch die Innenstadt zog. Die Veranstalter hatten mit 500 Teilnehmern gerechnet. Bei einem Kundgebungs-Zwischenstopp vor dem Rathaus füllten die Teilnehmer den Schlossplatz und sorgten für ein buntes Bild unter der Sommerhitze. Von dort aus ging es weiter in Richtung Kulturpark, wo zur Stunde das große CSD-Sommerfest unter anderem mit Auftritten von Chris & Taylor (19 Uhr) und den Hip-Hoppern der One Love Crew (20 Uhr) und großem Beachvolleyball-Turnier stattfindet. Zu später Stunde steigt ab 22 Uhr die CSD-Party im Schlachthof. sensor ist Medienpartner des CSD, der vom Verein Warmes Wiesbaden und dem Schlachthof mit zahlreichen Partnern und Unterstützern organisiert wird. Hier geht es zum sensor-Fotoalbum von der Demo-Parade und Kundgebung(Dirk Fellinghauer)