| | Kommentare deaktiviert für Wiesbaden wird Schauplatz für erstes großes Live-Laufevent Deutschlands: midsummerRUN am 14. August

Wiesbaden wird Schauplatz für erstes großes Live-Laufevent Deutschlands: midsummerRUN am 14. August

Der Midsummer run Wiesbaden findet wieder statt.

Endlich wieder Laufen, endlich wieder Live-Wettkampf – und zwar in Wiesbaden. Wenn die Sporthilfe Wiesbaden e. V. am 14. August den offiziellen Startschuss für den midsummerRUN 2021 gibt, ist die hessische Landeshauptstadt nicht nur laut Angabe der Veranstalter „Schauplatz von Deutschlands erstem großen Lauf-Event nach Monaten des harten Lockdowns“, sondern auch die Top-Destination für Läufer:innen aus ganz Deutschland.

Nach rund eineinhalb Jahren ohne Live-Events ist der midsummerRUN die erste Möglichkeit, sich vor Ort mit anderen Lauf-Fans zu messen. Mit Streckenlängen von 3 km, 5 km, 10 km, Halbmarathon und Marathon bietet der midsummerRUN Wettkampf und Fun für jede Alters- und Leistungsklasse. Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet, das Startgeld beträgt je nach Distanz zwischen 7 und 65 Euro – die Einnahmen kommen der Sporthilfe Wiesbaden e. V. und damit dem Wiesbadener Breitensport zugute.

Die Teilnehmer:innen laufen auf offiziell vermessene Strecken entlang der schönsten Sehenswürdigkeiten Wiesbadens. Start ist jeweils der Bereich Dern‘sches Gelände/Schlossplatz, Ziel der Schlossplatz – dazwischen erleben und erlaufen die Sportler:innen unter anderem Wilhelmstraße,  Kurhaus mit Bowling Green, Kurpark, Nerotal und Kranzplatz. Die Startnummernausgabe ist komplett kontaktlos am Renntag von 7-15 Uhr möglich. Die Starts für die einzelnen Distanzen erfolgen ab 17 Uhr gestaffelt.

Die Online-Anmeldung ist ab sofort bis spätestens 12. August unter www.midsummerrun.de möglich. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine rasche Anmeldung empfohlen. Aktuelle Updates und Informationen zur Veranstaltung, auch im Hinblick auf die möglicherweise verpflichtende Vorlage eines negativen Corona-Tests oder Impfnachweises am Veranstaltungstag, werden ebenfalls immer aktualisiert auf der Website bereitgestellt.

WER VON EUCH WAR SCHON MAL AM START? WER IST DIESMAL DABEI?

(sun/Foto: Sporthilfe Wiesbaden e.V.)