| | Kommentare deaktiviert für Wochen gegen Rassismus starten heute – Auftakt im Rathaus mit YouTuber Einmalig

Wochen gegen Rassismus starten heute – Auftakt im Rathaus mit YouTuber Einmalig

„WI(R) gegen Rassismus“ lautet das Motto der diesjährigen Wochen gegen Rassismus. WI(R), also Wiesbaden und Wir und Wir in Wiesbaden, klar. Mit einer Auftaktveranstaltung geht es heute um 18.30 Uhr im Rathaus los, bei freiem Eintritt natürlich. Dort teilt der YouTuber EinMalig (Bild unten) eine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse darüber, was man gegen Rassismus tun kann: Wie erkennt man ihn, wie kann er sich „verkleiden“. Der Abend ist nur der Auftakt zu einer langen spannenden Veranstaltungsreihe unterschiedlichster Themen und Formate in der ganzen Stadt, von Workshops über Ausstellungen, Filme und Konzerte bis zum Lauf gegen Rassismus oder auch der von sensor präsentierten 24-Stunden-Lesung “Menschen lesen für Menschen” am 17./18. März im Rathaus. Das volle Programm: www.spiegelbild.de (dif)